Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Ernesto Cavallini
Works for Clarinet & Orchestra

Ernesto Cavallini<br />Works for Clarinet & Orchestra

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 15.06.15

cpo 777 948-2

1 CD • 63min • 2011

Das romantische Zeitalter geizte wahrhaftig nicht mit Lobestiraden, wenn es um die instrumentale oder vokale Kunst eines Künstlers oder einer Künstlerin ging – so wurde der Klarinettist Ernesto Cavallini (1807-1874) bei seinen Zeitgenossen mit Paganini, Rossini und Liszt verglichen. Was die instrumentale Virtuosität betrifft, könnten diese Vergleiche einigermaßen stimmen; hinsichtlich kompositorischer Qualitäten muß man allerdings starke Unterschiede vermerken.

Gewiß: Cavallini schrieb durchaus schöne Melodien für die Klarinette und bettete diese gekonnt in eine einnehmende orchestrale Umgebung ein. Gleichwohl vermitteln seine hier eingespielten Stücke nicht einmal die konventionelle Beherrschung des Solokonzertmodells (die selbst ein Paganini hatte), von der genialen melodischen Invention eines Rossini oder den innovativen, ja damals geradezu revolutionären strukturellen Gestaltungsweisen eines Liszt ganz zu schweigen.

Klarinettist Giuseppe Porgo tut hörbar alles, diese „Wiederentdeckungen“ zu veredeln, auch wenn sein stets blitzsauberer Klarinettenklang sich mitunter in gefälliger Virtuosität erschöpft und manchmal Wärme und Geschmeidigkeit vermissen läßt. Ein einigermaßen geistreicher Dialog zwischen dem Solisten und der korrekt spielenden Norddeutschen Philharmonie Rostock war schwer auszumachen, was allerdings auch an den Kompositionen selbst liegen dürfte.

Dr. Éva Pintér [15.06.2015]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 E. Cavallini Klarinettenkonzert Nr. 1 Es-Dur 00:14:42
5 Fantaisie sur des motifs de la Somnambule de Bellini 00:18:09
10 Klarinettenkonzert Nr. 2 c-Moll 00:19:50
13 Troi Variations sur la Romance russe Oh! Dites lui de Mme la Princesse L. Kotschoubey 00:10:01

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Giuseppe Porgo Klarinette
Norddeutsche Philharmonie Rostock Orchester
Johannes Moesus Dirigent
 
777 948-2;0761203794829

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy
Colors
Carlo Graziani

Interpreten heute

  • Armoniosa
  • Stefano Cerrato

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Thorofon

... und sie dreht sich doch!
Auf dem Meer der Lust in hellen Flammen
Erich J. Wolff
Pervez Mody plays Scriabin Vol. 5

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 1982
Scarlatti Illuminated
ECM 2 CD 476 3054
Kaleidos 2 CD KAL 6311-2
Georg Weidinger
Johannes Brahms

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

39641

Interpreten
• 242 Kurzbiographien
• 1099 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc