Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Fanny Mendelssohn Hensel
Lied Edition Vol. 2

Fanny Mendelssohn Hensel<br />Lied Edition Vol. 2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 08.05.02

Troubadisc TRO-CD 01421

1 CD • 68min • 1999-2001

In den letzten Jahren sind laufend CDs mit Liedern von Fanny Mendelssohn-Hensel erschienen. Deshalb gründet sich die noch im Steigen begriffene posthume Wertschätzung für die komponierende Schwester von Felix Mendelssohn Bartholdy auf einen aussagekräftigen Querschnitt durch das vorhandene Liedschaffen, selbst wenn die Produzenten wenig rationelle Einstellung bewiesen, indem sie manche Lieder einfach mehrfach aufnahmen, andere wiederum gar nicht. Troubadisc scheint nun eine Gesamtedition nach chronologischer Ordnung gestartet zu haben. Sie müßte etwa 250 Nummern Platz bieten.

Fanny Mendelssohn-Hensels Vokalstücke bieten genügend Substanz und formale Klarheit, um auf aufdringliche Zutaten verzichten zu können. Das scheinen die vier Solisten erkannt zu haben, da sie sich um maßvolle Gestaltung durchaus bemühen. Wortdeutlichkeit bedeutet dem Tenor besonders viel, der die Höhe manchmal forciert und seinen offenen Ton zu wenig rundet.

Die unauffällige Mezzosopranistin agiert durchaus werkdienlich, dem Bariton liegt viel an differenzerter Dynamik, er kann aber Unausgeglichenheit der Stimme und geringen Reiz des Timbres nicht verbergen. Angeführt wird das Quartett von einer technisch versierten, klanglich reizvollen, lockeren wie höhensicheren Sopranstimme, die mit viel Animo zur Sache geht.

Der Pianist begleitet angemessen. Text liegt bei.

Hermann Schönegger [08.05.2002]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Mendelssohn-Hensel Ach die Augen sind es wieder
2 Die Mainacht
3 Schwanenlied op. 1 Nr. 1
4 Das Meer erglänzte weit hinaus
5 Fichtenbaum und Palme
6 Du bist die Ruh
7 Sehnsucht op. 9 Nr. 7
8 Dämmrung senkte sich von oben
9 Gondellied
10 Wanderers Nachtlied
11 Anklänge (Vöglein in den sonn'gen Tagen, Ach! Wie ist es doch gekommen, Könnt' ich zu den Wäldern flüchten)
12 Nacht ist wie ein stilles Meer
13 Nachtwanderer
14 Traurige Wege
15 Im Herbst
16 Erwins Lied
17 Abendbild (Friedlicher Abend)
18 Vorwurf
19 Abendbild (Stille wird's im Walde)
20 Bitte op. 7 Nr. 5
21 Kommen und Scheiden
22 Dein ist mein Herz
23 Die Stille
24 Traum
25 Bergeslust

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Anne Grimm Sopran
Roswitha Müller Mezzosopran
Kobie van Rensburg Tenor
Maarten Koningsberger Bariton
Kelvin Grout Klavier
 
TRO-CD 01421;4014432014210

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy
Colors
Carlo Graziani

Interpreten heute

  • Armoniosa
  • Stefano Cerrato

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Thorofon

... und sie dreht sich doch!
Auf dem Meer der Lust in hellen Flammen
Erich J. Wolff
Pervez Mody plays Scriabin Vol. 5

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Bach • Goldberg Variations
Leoš Janáček<br />Pianoworks
Tacet 2 CD 161
Poems & Pictures
Alexis Weissenberg<br />Piano Recital 1972
SWRmusic 1 CD 93.233

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

39641

Interpreten
• 242 Kurzbiographien
• 1099 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc