Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Morimur

Morimur

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.12.01

ECM 461 895-2

1 CD • 62min • 2000

Wenn es um die Bachsche Zahlensymbolik geht, kennt die Musikwissenschaft kein Halten. Das Motto dieser Produktion, Morimur, bezeichnet das Sterben als ein Hinüberschreiten in ein anderes Leben und bezieht sich auf Untersuchungen von Helga Thoene zur Architektur der Violionsonaten und ihren Korrelationen zur Zahlenarchitektur eines lateinischen Dreieinigkeitsspruchs ("In Christo morimur").

Zur Verdeutlichung verschiedener mathematisch-theologischer Bezüge werden die einzelnen Sätze der d-Moll-Partita alternierend mit insgesamt vier Chorälen verknüpft. In der Konsequenz dieses Gedankens überlagern sich in der Ciaconna, die Thoene als Epitaph auf den unerwarteten Tod von Bachs Frau Maria Barbara dekodiert, Instrument und Vokalstimmen. Was die musikalische Realisierung betrifft, so gelingt den Interpreten eine eindringliche und technisch tadellose Wiedergabe. Fast schwerelos wirkt das Spiel von Christoph Poppen. Bedauerlicherweise liegt über allem ein Hauch des esoterisch Artifiziellen, der eine unmittelbare Nähe nicht zuläßt.

Norbert Rüdell [01.12.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.S. Bach Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004 für Violine solo
2 Christ lag in Todesbanden BWV 4 (Cantata for Easter Sunday/Kantate zum Ostersonntag)
3 Dein Will' gscheh'
4 Befiehl Du Deine Wege
5 Jesu, meine Freude BWV 227 (Motette)
6 Auf meinen lieben Gott
7 Jesu Deine Passion
8 In meines Herzens Grunde
9 Nun lob, meine Seel, den Herren BWV 389 (Choralsatz)
10 Ciaccona für Violine und 4 Stimmen (Bearbeitung)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Christoph Poppen Violine
The Hilliard Ensemble Chor
 
461 895-2;0028946189528

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc