Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur WAB 107

RCA 1 CD 74321 68716 2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 01.12.00

Klassik Heute
Empfehlung

RCA 74321 68716 2

1 CD • 64min • 1999

Auch in seiner vierten Einspielung bleibt Günter Wand seiner Art, Bruckner zu musizieren, treu. Ich persönlich finde es eher schade, daß er zu bestimmten Aspekten keine neuen Ideen entwickelt; vielmehr scheint er seine Rezeptur immer noch genauer abzustimmen. Angesichts anderer Bruckner-Dirigenten, die von dem gleichen Werk eigene Auffassungen dokumentiert haben, wie etwa Haitink, Jochum, Klemperer oder Karajan, muß also gestattet sein, zu fragen: Warum diese CD? Natürlich ist Günter Wand ein sehr erfahrener Dirigent, der Bruckner nicht nur bestens kennt, sondern auch wundervoll zum Klingen bringen kann. Natürlich ist auch diese Siebte spannend und detailgenau musiziert. Natürlich musizieren die Berliner Philharmoniker atmend, farbenreich und intensiv (und unter Wand meinem Empfinden nach auch einen spannenderen Bruckner als jüngst unter Barenboim). Natürlich tut man mit dem Kauf keinen falschen Griff... Doch steht andererseits der frühere Live-Mitschnitt (NDR-Sinfonieorchester, RCA 09026 61398 2) diesem neuen aus Berlin musikalisch in nichts nach.

Dr. Benjamin G. Cohrs [01.12.2000]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 A. Bruckner Sinfonie Nr. 7 E-Dur WAB 107
 
74321 68716 2;0743216871629

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc