Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Gustave Charpentier: Louise

Erato 3 CD 8573-82298-2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 01.01.01

Erato 8573-82298-2

3 CD • 2h 37min • 1983

Seit der Wiener Erstaufführung unter Gustav Mahler (1903) war Gustave Charpentiers zwischen Verismo und Impressionismus changierender "musikalischer Roman" ein fester Bestandteil des deutschen Opernrepertoires. Doch nach dem letzten Krieg war es, zumindest diesseits des Rheins, mit der Popularität vorbei. Der Brüsseler Produktion von 1983 kommt das Verdienst zu, Louise auch bei uns wieder theaterfähig gemacht zu haben. Umso unverständlicher, daß im Booklet der jetzt erstmals vorgelegten CD-Version auf eine deutsche Übersetzung des Librettos verzichtet wurde.

Auch beim Wiederhören des Mitschnitts überzeugen Sylvain Cambrelings differenziertes, die musikalischen "Quellen" von Wagner bis Debussy offenlegendes Dirigat und die feenhaft leicht, wenngleich nicht mehr ganz jugendlich klingende Titelheldin Felicity Lott. Ihr Tenorpartner Jerome Pruett bemüht sich um poetisches Singen, die große Rita Gorr legt die Mutterrolle zwischen Fricka und Pique Dame-Gräfin an, und Ernest Blanc, der Senior guter französischer Baritonschule, gibt als Vater ein Beispiel vokaler Noblesse.

Ekkehard Pluta [01.01.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G. Charpentier Louise

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Dame Felicity Lott Sopran
Rita Gorr Mezzosopran
Jerome Pruett Tenor
Ernest E. Blanc Bariton
Choeur et Orchestre Symphonique de l'Opera National de Belgi
Sylvain Cambreling Dirigent
 
8573-82298-2;0685738229826

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc