Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

A. Schönberg

Koch International 1 CD 3-7471-2 HI

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 01.03.01

Koch International 3-7471-2 HI

1 CD • 77min • 1999

Robert Craft, einst der "Adlatus" von Igor Strawinsky, ist bis ins hohe Alter von inzwischen 77 Jahren ein unermüdlicher Interpret der klassischen Moderne. Craft galt immer als ausgefuchster Detailarbeiter und Analytiker, weniger als eine Dirigentenpersönlichkeit, die nach einem klangpoetischen Inhalt des betreffenden Werkes suchen würde. Die Ausarbeitung der Einzelheiten zeigt sich auch hier als vorteilhaft, vor allem im melodramatischen Pierrot lunaire, wo auch Anja Silja ihre ausgereiften Fähigkeiten der Deklamation und der bildkräftigen Darstellung entfalten kann. Hier wäre höchstens zu monieren, daß Craft sich selten an die Vorschriften Schönbergs hinsichtlich der Pausen oder des Attacca-Spiels zwischen den einzelnen Stücken hält.

Bei Schönbergs früher sinfonischer Dichtung Pelleas und Melisande wäre allerdings mehr erforderlich als die analytische Durchleuchtung der komplex-polyphonen Partitur. Crafts Wiedergabe bleibt hier etwas blaß und einsilbig, auch wenn die Leistung des Orchesters untadelig ist. Zu tadeln ist dafür der klitzekleine Textdruck der an sich lesenswerten Einführungen im Booklet (nur englisch).

Dr. Hartmut Lück [01.03.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 A. Schönberg Pierrot Lunaire op. 21
2 Pelleas und Melisande op. 5 (Sinfonische Dichtung für Orchester nach dem Drama von Maurice Maeterlinck)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Anja Silja Stimme
London Philharmonia Orchestra Orchester
Twentieth Century Classics Ensemble Ensemble
Robert Craft Dirigent
 
3-7471-2 HI;0099923747123

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing