Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Egon Wellesz

österr. Komponist

Diskograpie (7)

Expressionismus

signum SIG X121-00

2 CD • 2h 12min • 2000/2001

28.03.20027 6 9

Eine höchst willkommene Sammlung von selten zu hörenden Werken aus den ersten drei Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts – einer Periode, die wie kaum eine zweite vom Pluralismus der musikalischen Ausdrucksformen gekennzeichnet war. Der Hörer unterzieht sich mit Gewinn den stilistischen [...]

»zur Besprechung«

Egon Wellesz

Werke für Kammerorchester

cpo 777 575-2

1 CD • 61min • 2009

09.12.20109 9 9

Unter den besten der Schüler Arnold Schönbergs war Egon Wellesz (1885–1974) zwar nicht der berühmteste, doch wahrscheinlich der mit dem nachhaltigsten beruflichen Erfolg. Wie Anton Webern war Wellesz als Musikwissenschaftler Doktorand von Guido Adler in Wien, suchte jedoch gleichzeitig auch den [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Egon Wellesz Violinkonzert op. 84

Orfeo C 478 981 A

1 CD • 59min • 1998

01.05.199910 8 10

Woran mag es liegen, daß die Musik Egon Wellesz’, dessen breiter Werkkatalog nahezu jede Gattung bedient, heutzutage überhaupt keine Rolle mehr spielt? Stand die Bedeutung des Musikwissenschaftlers Wellesz dem Komponisten im Weg? Wahrscheinlich ist die Ursache darin zu suchen, daß er [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 999-2

1 CD • 63min • 2004

18.05.20058 7 7

Contra torrentem (Gegen den Strom) – dieser Titel, den Egon Wellesz (1885-1974) seiner siebten Sinfonie gab, passt gut nicht nur auf die späten, sondern überhaupt auf die Werke dieses österreichischen Komponisten. In Wien geboren, von Gustav Mahler stark beeindruckt, Musikwissenschaftsstudent beim [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 998-2

1 CD • 71min • 2003

30.08.20048 8 8

Ein weiteres Mal leisten Gottfried Rabl und das Radio Symphonieorchester Wien mit äußerster Sorgfalt und größtem Engagement ein Stück Ehrenrettung für die Sinfonien von Egon Wellesz (1885-1974). Auch diesmal mußte Rabl aufgrund des schlechten Zustandes das Orchestermaterial neu edieren – diesmal im [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 997-2

1 CD • 67min • 2002

13.10.20039 8 9

Mit viel Sorgfalt und großem Engagement leisten Gottfried Rabl und das Radio Symphonieorchester Wien hier ein Stück lange überfälliger Ehrenrettung für den Sinfoniker Egon Wellesz (1885-1974). Dabei waren durch den z.T. erbärmlichen Zustand des Aufführungsmaterials laut Booklet nicht unerhebliche [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 808-2

1 CD • 71min • 2001

20.02.20039 9 9

„Contra torrentem“, „Gegen den Strom“ – dieser Titel, den Egon Wellesz (1885-1974) seiner siebten Sinfonie gab, passt gut auf das späte Werk des österreichischen Komponisten, der nun mehr und mehr wieder entdeckt wird: In Wien geboren, von Gustav Mahler sehr beeindruckt, Musikwissenschaftsstudent [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige