Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Bayerisches Staatsorchester

Orchester

Diskograpie (11)

Farao Classics D 108 045

1 DVD-Video • 1h 44min • 2003

24.08.20048 8 8

Auch wer gegen die zwar recht phantasievolle, aber sich gelegentlich zu sehr in kindlichen Bildwelten verzettelnde Inszenierung Nigel Lowerys und Amir Hosseinpours einige Vorbehalte hat, wird dieser letztjährigen Produktion der Bayerischen Staatsoper den Rang einer großen Aufführung nicht [...]

»zur Besprechung«

Jonas Kaufmann

L'Opéra

Sony Classical 88985390762

1 CD • 74min • 2017

03.10.20178 9 8

Jonas Kaufmann, mittlerweile Superstar im internationalen Musikbetrieb, und sein CD-Label Sony legen erneut ein Recital vor, das diesmal der französischen Oper gewidmet ist [...]

»zur Besprechung«

Carlos Kleiber Beethoven VI

Orfeo C 600 031 B

1 CD • 40min • 1983

26.04.200410 6 9

Diese CD darf schon deshalb als ein außergewöhnliches Dokument gelten, weil Carlos Kleiber Beethovens Pastorale nur einmal dirigiert hat, nämlich am 7. November 1983 im Münchner Nationaltheater. Es war, wie der Kritiker des Münchner Merkur befand, „ein Abend größter musikalischer Erfüllung“. Leider [...]

»zur Besprechung«

Orfeo C 515 993 D

3 CD • 3h 30min • 1963

01.06.20009 6 8

In der Reihe „Bayerische Staatsoper live“ ist mit einem Mitschnitt von Pfitzners Opus magnum Palestrina aus dem Jahr 1963, entstanden während der letzten Münchner Festspiele im Prinzregententheater, ein weiteres Tondokument erschienen, das die hohe vokale Qualität des damaligen Münchner Ensembles [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Orfeo C 546 001 B

1 CD • 53min • 1973

01.10.20008 4 7

Mehr als nur ein Tondokument aus der Bayerischen Staatsoper: klingende Zeugenschaft eines ungemein animierten Buffo-Stils, der im Duktus der commedia dell'arte Puccinis geistreichster Musik alle denkbaren Avancen macht. Man spürt, wie die Intentionen des unvergessenen Regie-Giganten Günther Rennert [...]

»zur Besprechung«

DG 463 480-2

2 CD • 2h 24min • 1978

01.10.20008 8 8

Rechtzeitig zum 75. Geburtstag von Dietrich Fischer-Dieskau erscheint diese CD-Ausgabe von Aribert Reimanns Lear – eine Oper, die ohne die Initiative des Sängers 1968 nicht geschrieben worden wäre und deren Entstehung er mit großem Engagement bis zur Münchner Uraufführung 1978 ständig begleitet [...]

»zur Besprechung«

Farao Classics B 108042

1 CD • 54min • 2003

02.03.20047 7 7

Zubin Mehta ist immer wieder für Überraschungen gut. Er gilt einerseits als der Prototyp des großen Maestro, der sehr professionell mit Musikern arbeitet, elegant und stets kontrolliert dirigiert, der aber in den letzten Jahren zu oft auch auf vordergründigen Effekt setzt und mit mancher [...]

»zur Besprechung«

Orfeo C 516 992 I

2 CD • 2h 06min • 1971

01.10.19998 8 8

Diese neue Folge der überaus verdienstvollen Reihe Bayerische Staatsoper Live dokumentiert neben einer im Katalog kaum präsenten Richard Strauss-Oper vor allem den lebendigen Team-Geist und das respektable künstlerische Niveau des damals unter der Intendanz Günther Rennerts noch weitgehend intakten [...]

»zur Besprechung«

Farao Classics S108070

2 CD/SACD stereo/surround • 2h 01min • 2006

15.08.200610 10 10

Normalerweise sind Absagen von Sängern der Alptraum eines jeden Operndirektors. Und doch gibt es Fälle, da ermöglichen sie musikalische Sternstunden – wenn nur entsprechend hochkarätige Kollegen als Einspringer rechtzeitig zur Verfügung stehen. So auch im März 2006, als Anja Harteros als Violetta [...]

»zur Besprechung«

Farao Classics B 108 040

4 CD • 3h 46min • 2002

22.01.20037 8 8

Dieser Münchner Premierenmitschnitt der Walküre, deren szenische Realisierung wegen des überraschenden Todes des Regisseurs Herbert Wernicke von Hans Peter Lehmann übernommen wurde, zeigt ein disparates musikalisches Erscheinungsbild: exzellent gelungene Rollendebüts stehen neben desolaten [...]

»zur Besprechung«

Arthaus Musik 100 056

1 DVD • 4h 01min • 1998

01.01.200110 10 10

Allen sachlichen und medialen Fragwürdigkeiten, allen künstlerischen und rezeptiven Fragezeichen zum Trotz: hier feiert kluge, unangepaßte – und dennoch "werkgetreue"! – Operninterpretation ein kräftiges filmisches Dennoch. Wer immer Wagners Tristan und Isolde – in Wahrheit müßte man das Werk bei [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige