Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Beethovenjahr 2020: Kammermusik II

Ludwig van Beethoven

Piano Trios

MDG 942 2155-6

1 CD/SACD stereo • 74min • 2019

08.04.202010 10 10

Ist es intelligent, das frühe c-Moll-Trio Beethovens mit seinem Erzherzog-Trio zu kombinieren? Beide sind revolutionär. Opus 1/3 in seiner für die Wiener Klassik ungewohnten düster-wütenden Leidenschaftlichkeit, die einen versöhnlichen Dur-Schluss nur in geisterhaftem Pianissimo erträgt. Opus 97 durch seine weit in die Romantik vorausweisende Harmonik, die Vorwegname pianistischer Techniken, die bereits Weber, Liszt und Chopin ahnen lassen

»zur Besprechung«

K617 K617115

1 CD • 68min • 2000

01.11.20018 8 8

Meine Musik wird überschattet von diesen riesigen schwarzen Maschinen", sagt Beethoven in dem Interview, das der Klarinettist Jean-Claude Veilhan für das Booklet geführt hat, aber auch: "Ich bin Nostalgiker... Sie gehören Ihrer Zeit an wie ich der meinen." Tatsächlich hört man diese intelligent [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 224-2

1 CD • 68min • 2006

20.02.20088 8 8

Der Altmeister der Klarinette und unermüdliche Repertoire-Pionier Dieter Klöcker legt eine neue CD vor, die aufs Trefflichste Musikgenuss mit der Vermittlung musikhistorischer Einsichten verknüpft. Ludwig van Beethovens Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op.11 aus dem Jahr 1797 ist [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.557724

1 CD • 64min • 2005

20.08.200710 10 10

„Kammermusik ist für mich pure Inspiration und wirkt wie prickelnder Champagner.“ Ein Glücksfall, dass nicht nur die Cellistin Maria Kliegel stellvertretend für das gesamte, 2001 gegründete Xyrion Trio so empfindet, sondern dass sich dieses Prickeln auch auf den Hörer der vorliegenden CD überträgt. [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA 67466

1 CD • 60min • 2003

18.02.200510 10 10

Mit dieser Veröffentlichung bringt das englische Florestan Trio seine hochgelobte Gesamteinspielung der Beethovenschen Werke für Klaviertrio zu einem glanzvollen Abschluss. Im Mittelpunkt steht das dritte der dem Fürsten Lichnowsky gewidmeten Trios op. 1, mit deren Veröffentlichung der junge [...]

»zur Besprechung«

BIS SACD 1172

1 CD/SACD stereo/surround • 71min • 2003

22.11.20049 9 9

In keiner anderen Gattung lässt sich die künstlerische Entwicklung Beethovens so gut verfolgen wie in der Kammermusik. Angefangen von den Klaviertrios Opus 1 bis zu den späten Streichquartetten durchzieht die sich stetig steigernde Konzentration der musikalischen Aussage sein Œuvre wie einen roten [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67327

1 CD • 60min • 2001, 2002

04.04.200310 10 10

Die Erwartungen, die der Hörer an das britische Florestan-Trio und seine Gesamteinspielung der Beethovenschen Klaviertrios mitbringt, sind seit ihren famosen Haydn- und Schumann-Wiedergaben sicherlich beträchtlich. Und auch die Beethoven-Einspielung knüpft an alte Tugenden der drei Briten an – [...]

»zur Besprechung«

Beethoven - The Complete Music for Piano Trio 2

Hyperion CDA67369

1 CD • 60min • 2002

19.01.20049 7 8

Die Trio-Gesamteinspielung des britischen Florestan-Ensembles schreitet mit dieser Einspielung um eine wichtige Etappe voran – mit dem das Erzherzog-Trio aus Beethovens mittlerer Schaffensperiode, das in weiten Teilen bereits Schubertsches Gesangsmelos antizipiert, begeben sich die drei Musiker [...]

»zur Besprechung«

Beethoven Piano Trios

Volume II

Orchid Classics ORC100091

1 CD • 64min • 2018

30.11.201810 10 9

Für die zweite Folge seiner Gesamtaufnahme der Klaviertrios von Beethoven wählte das Trio con Brio Copenhagen zwei heitere, eher unheroische und seltener aufgeführte Werke [...]

»zur Besprechung«

Beethoven – The Complete Music for Piano Trio Vol. 3

Hyperion CDA67393

1 CD • 72min • 2002

05.07.200410 10 10

Die Gesamteinspielung von Beethovens Klaviertrios durch das englische Florestan Trio rundet sich zu einem herausragenden Zyklus von außerordentlichem Niveau. Nun liegen auch die beiden ersten Trios aus op. 1 vor, mit denen sich der junge Komponist selbstsicher in Wien präsentierte und die das [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Beethoven

Piano Trios Volume III

Orchid Classics ORC100101

1 CD • 68min • 2019

16.08.201910 10 10

Das Kopenhagener Trio con Brio macht auf seiner neuesten CD-Veröffentlichung einmal mehr seinem Namen alle Ehre. Was hätte man auch anderes von diesem hochmotivierten, vor 22 Jahren gegründeten Ensemble erwartet? [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67253

1 CD • 73min • 1998

01.10.19998 8 8

Hier tritt ein berühmteres Werk in den Schatten einer Nebenarbeit. Die Serenade op. 8 für Streichtrio, die er mit 25 vollendete, ist selten so lebendig und brillant gespielt worden wie von den Streicherinnen des britischen Leopold Trio. Sie kommen ohne das laue Schmunzeln aus, mit dem ältere [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 32204-05

2 CD • 2h 16min • 1974-1975

24.08.20057 7 7

Beethovens fünf Streichtrios, alle vor dem 28. Lebensjahr des Komponisten entstanden, sind Vorstudien zur imposanten Phalanx der Streichquartette. Sie zeigen den Weg des jungen Meisters vom lockeren und vielsätzigen Divertimento (Es-Dur-Werk op. 3 und Serenade op. 8) zu den bereits konziser und [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67254

1 CD • 76min • 1998

01.08.199910 10 10

Einen vornehm-zurückhaltenden Tea-Time-Zirkel repräsentieren die drei jungen Damen aus Großbritannien hier nun wirklich nicht, Im Gegenteil: Hier knarzt das Cello mit kräftig-derben Rhythmusakzenten (Tr. 1 ab 7'13), huschen die Streicher behende durchs Notengebüsch als ob es der Entdeckung einer [...]

»zur Besprechung«

Querstand VKJK 0015

1 CD • 78min • 1999

01.02.200110 10 10

Das kleine, 1994 gegründete Label aus dem thüringischen Altenburg bietet mittlerweile eine stattliche Anzahl erlesener CD-Produktionen namhafter Interpreten an. Unter den Neuveröffentlichungen der letzten Zeit ist auch eine Einspielung von Beethovens Streichtrios op. 9 mit dem Dresdner StreichTrio. [...]

»zur Besprechung«

Audite 97.508

1 CD • 78min • 2003

30.09.20049 8 9

Das Jacques Thibaud Trio versteht sich auf die Kunst der scharfen Charakterzeichnung: Nur selten dürfte ein musikalisches Dreigespann dem Beethovenschen Opus 9 derart radikal auf den Grund gegangen sein wie dieses Ensemble aus Berlin. Die drei jungen Musiker treiben den Ausdruck, die Eigenheiten [...]

»zur Besprechung«

Nimbus NI 5661

1 CD • 63min • 1998

01.10.20018 8 8

Mit Beethovens 1793/ 1794 komponierten Klaviertrios op. 1 beginnt gleichsam die Geschichte der Gattung - dergestalt, daß hier erstmals alle Instrumente völlig emanzipiert erscheinen, vor allem aber die Partie des Cellos nicht mehr generalbaßartig mit dem Tasteninstrument verknüpft ist. Besonders [...]

»zur Besprechung«

Ars Musici AM 1335-2

1 CD • 63min • 2001

10.03.20038 7 8

Der Überschrift des Booklettextes macht die Absicht dieser Aufnahme deutlich: Der „andere“ Beethoven, also der nicht-titanische, nicht-heroische und nicht-tragische soll hier ganz im Sinn der Ästhetik des späten 18. Jahrhunderts vorgestellt werden. Das Ergebnis sind zwei sehr frische, lebendige, [...]

»zur Besprechung«

Praga PRD 250 144

1 CD • 75min • 2000

01.02.20016 4 6

Schon Beethoven fand in seinem Septett op. 20 "natürliche Empfindung, aber zu wenig Kunst". Mit seiner eigenen Reduktion des Stücks auf Trio-Format hat er diesen Makel zwar nicht unbedingt getilgt, doch verhilft die instrumentatorische Komprimierung dem Werk immerhin gelegentlich zu einer gewissen [...]

»zur Besprechung«

Ludwig van Beethoven

Violin Concerto op. 61 • String Trio op. 3

Tacet S 246

1 CD/SACD stereo/surround • 85min • 2017, 2018

30.12.20198 10 8

Das Beethoven-Jubiläumsjahr ist eingeläutet und neben den zahlreichen passenden Konzertprogrammen, wird sich das Jubeljahr des Komponisten auch in CD-Veröffentlichungen widerspiegeln. Eine erste interessante Aufnahme hat der Geiger Daniel Gaede nun mit einer Doppel-CD bei Tacet vorgelegt [...]

»zur Besprechung«

BIS 2087

1 CD/SACD stereo/surround • 68min • 2013

17.04.20149 10 9

Mit Frank Peter Zimmermann, Antoine Tamestit und Christian Poltéra haben sich drei der prominentesten Protagonisten ihres Instruments zu einem Streichtrio zusammengetan, um exemplarische Neuaufnahmen der Klassiker des mit großen Namen eher schmal versorgten Genres vorzulegen. Bei so einer Besetzung [...]

»zur Besprechung«

Boviar Trio Unfinish Fini

Classicclips CLCL 120

1 CD • 67min • 2012

30.07.201310 10 9

Dass klassische und avantgardistische Klänge in einem Mischprogramm junger, vielfach preisgekrönter Kammermusiker ein spannendes Doppel ausfechten können, beweist die vorliegende Produktion der „Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e.V." (gwk)auf ihrem CD-Label Classicclips. [...]

»zur Besprechung«

Trio Cremeloque plays Ludwig van Beethoven

Klaviertrios

Naxos 8.551408

1 CD • 59min • 2018

05.01.20207 8 7

Das Jahr 2020 mit dem 250. Jubiläum der Geburt Ludwig van Beethovens wirft seine Schatten mit einer Flut von Neuaufnahmen voraus. Nachdem nahezu alle Werke in maßstabsetzenden Einspielungen vorliegen, wird es schwer werden, hier etwas Neues beizutragen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige