Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Chandos CHAN 9824

1 CD • 69min • 1998

01.10.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Alexander Glasunow gehörte zu jenen Musikern, denen das Komponieren allzu leicht fiel: Seine Musik besitzt die Eleganz des Gefälligen und den Wohllaut der Glätte. Sehr gekonnt, aber kaum persönlich. Dabei gewinnt die Schauspielmusik Der König der Juden profiliertere Züge – vielleicht, weil sich Glasunow vor eine besondere Herausforderung gestellt sah. Denn das Stück von Großfürst Konstantin Konstantinowitsch, einem Mitglied der Zarenfamilie, kreist zwar um Christus, bringt ihn selber aber nie auf die Bühne; diese Aufgabe soll die Musik übernehmen. Glasunow löst das Problem in lyrische Töne auf und gewährt bloß Pilatus samt Konsorten harschere Klänge.

Valeri Polyansky und seine Interpreten – der Chor nach orthodoxer Art meist hymnisch verwendet – setzen sich mit Elan für diese alles andere als tiefgründigen Partituren ein. Sattes Draufgängertum ist gefragt, und zwischendurch darf poetisch geschwelgt werden. Weniger dankbar sind die Anforderungen in den Salome-Ausschnitten. Konservativer Exotismus aus zweiter Hand, inspiriert von Rimsky-Korssakoffs Scheherazade und gewiß nicht von Richard Strauss, den Glasunow als "infamen Schreiberling" abtat.

Mario Gerteis † [01.10.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Alexander Glasunow
1Introduktion und Tanz der Salome op. 90
2Der König der Juden op. 95 (Schauspielmusik)

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.04.2001
»zur Besprechung«

 / Bridge
/ Bridge

01.11.2000
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

26.05.2004
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

30.07.2003
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

05.06.2003
»zur Besprechung«

Prokofiev Egyptian Nights / Chandos
Prokofiev Egyptian Nights / Chandos

24.02.2003
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige