Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

A. Alabiev • O.W. Böhme • M. Glinka • M. Mussorgsky

Nimbus 1 CD NI 5645

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.11.00

Nimbus NI 5645

1 CD • 66min • 1996, 1998

An Mussorgskys Bilder einer Ausstellung haben sich viele Bearbeiter versucht, der Bekannteste darunter war wohl Maurice Ravel. Die von Ravel für das Orchester aufgebotene Farbenfreude und den Ausdrucksreichtum hat man heute unwillkürlich im Ohr und mißt auch daran die Version für Brass-Quintett, die manchmal etwas dürftig, manchmal zu gewichtig ausfällt. Die eingefügten Promenaden kommen nahezu schleppend daher. Ihnen fehlt der leichtgängige Volksliedcharakter, den Bildskizzierungen wiederum die deutliche Zeichnung. Dadurch entsteht erstaunlich wenig Stimmung. Auch die Interpretation des Fine Arts Brass Ensembles kann keine Assoziation zu den Bildern wecken.

Neben diesem Hauptwerk sind weitere Werke der russischen Literatur auf dieser CD versammelt, teils von dem Hornisten des Fine Arts Brass Ensembles, Stephen Roberts, arrangiert. Am ansprechendsten darunter das klassisch aufgebaute und original für Brass Ensemble entstandene Sextett von Oskar Böhme.

Elgin Heuerding [01.11.2000]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 M. Glinka Ouvertüre (aus: Ruslan und Ludmilla)
2 O.W. Böhme Sextett es-Moll op. 30 für Blechbläser
3 M. Mussorgsky Gopak der jungen Ukrainer
4 Bilder einer Ausstellung
5 A. Alabiev Quintett für Blechbläser

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Fine Arts Brass Ensemble Blechbläserensemble
 
NI 5645;0710357564529

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc