Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Niccolò Paganini Vol. II

Ambitus amb 96 899

1 CD • 66min • 2001

13.09.2006

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7
Klangqualität:
Klangqualität: 5
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Ein komplexes Strukturgewebe ist es nicht, das in Paganinis insgesamt 15 Quartetten mit Gitarre die Grundlage bildet: Es ist vielmehr die Neigung zum Melos, zum klanglichen Raffinement und bekömmlichen Divertissement, die sich wie ein roter Faden durch dieses Ouevre zieht. Wenn man so will Unterhaltungsmusik für die vertraute Soiree, und das auf technisch hohem Niveau. Im Konzertleben und im Tonträgerbereich begegnet man diesen Werken jedoch recht selten. Insofern füllen die Gebrüder Schilli vom rühmlichen Offenburger Streichtrio sowie Martin Merker und Siegbert Remberger mit dieser Produktion durchaus eine Repertoire-Lücke. Sie überzeugen in weiten Teilen mit einem natürlichen Gestus, der die nahezu obligate Dominanz der Violine gar nicht zu brechen versucht. Ihr beherrschender Charakter, der selbst im beschließenden Variationensatz des a-Moll-Quartetts nicht weicht, sorgt zwar für eine gewisse monochrome Penetranz, wird aber doch hin und wieder von Rembergers Gitarrenspiel sehr charmant durchbrochen. Das beziehungsreiche Terzett wirkt da schon viel ausgewogener und atmet hier in jeder Phase duftige Beschwingtheit. Etwas unglücklich wirkt der Klang dieser in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk entstandenen Einspielung.

Norbert Rüdell [13.09.2006]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Niccolò Paganini
1Quartetto a-Moll op. 4 Nr. 1
2Terzetto D-Dur für Violine, Violoncello und Gitarre
3Quartetto Nr. 15 a-Moll

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

04.12.2014
»zur Besprechung«

Moments of Youth / Ars Produktion
"Moments of Youth / Ars Produktion"

19.05.2004
»zur Besprechung«

 / hänssler CLASSIC
" / hänssler CLASSIC"

Das könnte Sie auch interessieren

21.04.2005
»zur Besprechung«

 / Antes
" / Antes"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige