Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Niels Wilhelm Gade
Symphonies Vol. 4

Niels Wilhelm Gade<br />Symphonies Vol. 4

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 9

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 27.03.03

Chandos CHAN 10026

1 CD • 58min • 2001

Mit dieser Folge beschließt Christopher Hogwood seine Gesamteinspielung der acht Gade-Sinfonien, und es scheint, als habe er sich mit Bedacht die bemerkenswertesten Stücke des Zyklus für den Schluß aufgespart. In der 1842 entstandenen Ersten, mit der der fünfundzwanzigjährige Komponist zwar in seiner dänischen Heimat nicht an den Erfolg seines Opus 1, der Ouvertüre Nachklänge von Ossian, anknüpfen, wohl aber die Anerkennung Mendelssohns erringen und seinen Weg nach Leipzig ebnen konnte, bestimmen programmatische Bezüge zu dänischen Legenden und Volksballaden (König Waldemars Jagd, Erlkönigs Tochter) die unkonventionelle Gestalt der einzelnen Sätze. Die zehn Jahre später als Hochzeitsgeschenk für seine Frau Sophie, die Tochter des Komponisten J.P.E. Hartmann, komponierte Fünfte weist einen in den Orchestersatz eingewobenen obligaten Klavierpart auf – für das Publikum der Premiere 1852 eine "unerhörte" Überraschung. Die vorliegende Neuaufnahme verwendet hierfür einen Erard-Flügel von 1837, der sich vorzüglich in den Orchesterklang einpaßt.

Hogwood beweist einmal mehr sein Einfühlungsvermögen in den romantischen, leicht nordisch angehauchten Tonfall von Gades Musik, das Dänische Nationalorchester spielt äußerst gepflegt, lediglich das Klangbild hätte man sich etwas weniger kompakt gewünscht.

Peter T. Köster † [27.03.2003]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 N.W. Gade Sinfonie Nr. 1 op. 5 (Paa Sjølunds fagre Sletter)
2 Sinfonie Nr. 5 op. 25

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Ronald Brautigam Klavier
Danish National Symphony Orchestra /DR Orchester
Christopher Hogwood Dirigent
 
CHAN 10026;0095114102626

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc