Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

The Art of the Baroque Harpsichord

Naxos 8.554724

1 CD • 73min • 1999

16.07.2002

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Die Kunst des barocken Cembalo ist ein recht summarischer Titel! Das Feld barocker Cembalomusik ist doch beträchtlich weiter als das Schaffen von Bach, Händel und Scarlatti: Ohne den französischen Beitrag beispielsweise von Couperin oder Rameau bleibt der europäischen Horizont unvollständig, und auch die zeitliche Beschränkung auf die letzten fünfzig Jahre der Barockzeit läßt den Titel dieser CD nicht glücklich gewählt erscheinen. Dennoch bietet der Fokus auf diese drei Komponisten mit dem gleichen Geburtsjahr 1685 Gelegenheit, ein schönes Programm mit weitem Spektrum zu präsentieren.

Geradlinigkeit, Eleganz und Charme sind die Charakteristika des Spiels von Lawrence Cummings; und hiermit porträtiert er auch die Eigenheit eines jeden der drei Meister: Bach, den Geradlinigen, Händel, den Eleganten, und Scarlatti, den Charmanten; doch darüber vernachlässigt er keineswegs die Gemeinsamkeiten – jeder Komponist hat auch Teil an den Eigenschaften der anderen. Das Cembalo, eine Kopie nach dem Berliner Instrumentenbauer Mietke, unterstützt mit seinem kraftvoll-eleganten Ton diese Intentionen bestens!

Detmar Huchting [16.07.2002]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Johann Sebastian Bach
1Italienisches Konzert F-Dur BWV 971 (aus: Clavierübung 2. Teil)
Domenico Scarlatti
2Sonate f-Moll K 466 L 118 – Allegro
3Sonate f-Moll K 467 L 476 – Allegrissimo
Georg Friedrich Händel
4Sonate Nr. 7 g-Moll HWV 432
Domenico Scarlatti
5Klaviersonate D-Dur K 119 L 415
6Klaviersonate d-Moll K 120 L 215
Johann Sebastian Bach
7Französische Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

31.10.2003
»zur Besprechung«

Amsterdam Loeki Stardust Quartet, Fugue Around The Clock / Channel Classics
Amsterdam Loeki Stardust Quartet Fugue Around The Clock

25.01.2005
»zur Besprechung«

The Art of the Viola / Naxos
The Art of the Viola

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

11.06.2021
»zur Besprechung«

Elena Kolesnitschenko, »Concert Sans Orchestre«
Elena Kolesnitschenko, »Concert Sans Orchestre«

25.07.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, a new angle
Johann Sebastian Bach, a new angle

01.04.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, Konstanze Eickhorst
Johann Sebastian Bach, Konstanze Eickhorst

27.09.2019
»zur Besprechung«

Domenico Scarlatti, Complete piano sonatas Vol. 3 / Tacet
Domenico Scarlatti, Complete piano sonatas Vol. 3 / Tacet

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige