Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

F. Hartmann Graf

MD+G 1 CD 311 0520-2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.12.00

MD+G 311 0520-2

1 CD • 75min • 1994

Es war eine historische Fehlleistung der Romantik, nur einige wenige Größen der vorangegangenen Epochen in den musikalischen Olymp zu erheben. Daß unter den Verbliebenen aber zahlreiche zu ihrer Zeit höchst geschätzte (und leider heute teils immer noch despektierlich als "Kleinmeister" herabqualifizierte) Komponisten waren, nimmt man erst allmählich zur Kenntnis. Wahre CD-Entdeckungen waren gerade in jüngster Zeit etwa die Mozart-Schüler Eybler und Eberl! Zu den völlig zu Unrecht Verkannten gehört auch Friedrich Hartmann Graf, der zunächst als Paukist, später als Flötenvirtuose und Dirigent große Erfolge feierte. Seine hier eingespielten, vermutlich um 1775 entstandenen Flötenquartette sind klassische Kammermusik vom Feinsten, die weit über die modische Produktion der Zeit hinausweisen. Der renommierte Traversflötist Konrad Hünteler und die Mitglieder des ungarischen Festetics-Quartetts lassen die Qualitäten von Grafs Musik in ihrer klanglich superben und musikalisch schlüssigen Interpretation auf das Schönste zur Geltung kommen. Der ausführliche, informative Begleittext rundet den positiven Gesamteindruck ab.

Markus Zahnhausen [01.12.2000]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Hartmann Graf Quartett Nr. 1 G-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello
2 Quartett Nr. 2 B-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello
3 Quartett Nr. 3 D-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello
4 Quartett Nr. 4 A-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello
5 Quartett Nr. 5 C-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello
6 Quartett Nr. 6 G-Dur für Flöte, Violine, Viola und Violoncello

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Konrad Hünteler Flöte
István Kertesz Violine
Péter Ligeti Viola
Rezsö Pertorini Violoncello
 
311 0520-2;0760623052021

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc