Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

János Vajda

ungar. Komponist

Diskograpie (3)

Anzeige

à la Carte

Works for Cello Solo

Hungaroton HCD 32288

1 CD • 67min • 2004

06.05.200510 10 10

Mit Superlativen sollte man als Kritiker bedächtig umgehen, doch anders als genial kann man György Déris Cellospiel nicht bezeichnen. [...]

»zur Besprechung«

Préludes Contraires

Hungaroton HCD 32464

1 CD • 60min • 2007

05.05.20085 8 2

György Selmeczi, Pianist und selbst auch Komponist, präsentiert hier zeitgenössische ungarische Klaviermusik der „Nach-Kurtág-Generation“. Das Ergebnis ist recht ernüchternd: diese regionale Spielart der „Postmoderne“ ist in ihrer Banalphase angelangt. György Orbáns (Jg. 1947) 3. Sonate von 1988 [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 32336

1 CD • 70min • 2005

15.11.20057 6 7

Einen Vertreter der ungarischen Speerspitze des modernen Komponierens kann man den 1949 geborenen János Vajda nicht nennen, aber die drei hier versammelten Stücke zeigen ein durchaus professionelles musikantisches Niveau. Das ist gefällige und damit funktionale Musik fürs Promenadenkonzert, nicht [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige