Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Joseph Marx

österreichischer Komponist, Lehrer und Kritiker

Diskograpie (8)

Angelika Kirchschlager sings Josepf Marx

cpo 777 466-2

1 CD • 51min • 2009

27.10.20107 8 7

Der scharfzüngige Kritiker Hans Weigel hat Josef Marx einmal als einen „weit über die Grenzen der Steiermark bekannten Komponisten“ bezeichnet. Dieses ironische Lob ist charakteristisch für die Einschätzung, die der österreichische Musiker in seinen späten Jahren erfahren musste: als nahezu [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA 66990

1 CD • 65min • 1997

01.06.19988 10 8

Bei Volume 18 angekommen, wendet sich die seit langem begrüßenswerte Hyperion-Edition The Romantic Piano Concerto zwei ungeliebten, schwierigen Kindern des Raritäten-Repertoires zu. Die beiden Titel, Korngolds Linkshänder op. 17 und Joseph Marxens schwerblütiges, klebriges E-Dur-Konzert sind [...]

»zur Besprechung«

Joseph Marx Symphonic Music

cpo 777 320-2

1 CD • 63min • 2007

30.12.20088 8 8

Wie soll man sich einer Musik nähern, deren vielschichtige und planvolle Gestaltung beinahe unentwegt von ekstatischer Sinnlichkeit überwuchert wird, deren Wirkung auf den Hörer wichtiger zu sein scheint als ihr kompositorischer Rang? Kann man ihr überhaupt gerecht werden? Joseph Marx (1882-1964), [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Joseph Marx The Works for Piano Quartet

cpo 777 279-2

1 CD • 62min • 2009

31.08.20109 9 9

Für den österreichischen Komponisten Joseph (Rupert Rudolf) Marx gilt – zumindest was den Nachnamen anbelangt – die Unschuldsvermutung. Mit seinen Werken – die Lieder ausgenommen – ist er sozusagen durch den ästhetischen Rost des 20. Jahrhunderts gefallen. Aber zum Glück gibt es Interpreten, die [...]

»zur Besprechung«

Joseph Marx

Trio-Phantasie · Lieder

cpo 777 857-2

1 CD • 62min • 2012

03.07.201410 10 10

Nachdem er jahrzehntelang praktisch vergessen war – allenfalls noch Auszüge aus seinem Liedschaffen wurden ab und an auf die Programme gesetzt –, widmen sich seit einigen Jahren zumindest einige CD-Produktionen wieder dem Œuvre von Joseph Marx (1882–1964). Dies ist musikhistorisch keine [...]

»zur Besprechung«

Joseph Marx

Eine Herbstsymphonie

cpo 555 262-2

1 CD • 67min • 2018

21.03.201910 10 10

Um eine Rehabilitierung des in der Zwischenkriegszeit wohl erfolgreichsten österreichischen Komponisten, Joseph Marx (1882-1964), haben sich in den vergangenen 20 Jahren einige Künstler und Schallplattenfirmen eher etwas glücklos bemüht [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 066-2

1 CD • 75min • 2005

30.08.20068 9 9

Es mag verfrüht sein, von einer (längst überfälligen) echten Joseph-Marx-Renaissance zu sprechen, doch mehren sich die Anzeichen dafür, dass man Persönlichkeit und Werk des 1964 verstorbenen „Führers des musikalischen Österreichs“ (wie ihn Furtwängler 1952 nannte) endlich wiederzuentdecken und zu [...]

»zur Besprechung«

Rossignol, Mon Mignon Liebeslieder der Belle Epoque und der Spätromantik

NCA 60118-215

1 CD • 76min • 2000

16.07.200310 10 10

Die Flöte mit ihrem geheimnisvollen Timbre war – neben der Harfe – ein Lieblingskind des aufkommenden Impressionismus, der sich gerne mythischer antiker Sujets bediente. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige