Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Daniel Börtz

Sein Name war Orestes (Oratorium in zwei Teilen nach Texte der Oresteia-Trilogie von Aischylos)

Besetzung:

Einspielungen: 1

BIS 1653/54

2 CD • 1h 50min • 2004

22.04.200810 10 10

Daniel Börtz, einer der prominentesten skandinavischen Komponisten unserer Zeit, ist vor allem als eminenter Sinfoniker sowie als Schöpfer von Bühnenwerken und Instrumentalkonzerten hervorgetreten. Somit führt er die Tradition seiner Lehrer Hilding Rosenberg, Karl-Birger Blomdahl und Ingvar Lidholm [...]

»zur Besprechung«

Weitere Auswahl

Chor m. Begleitung:

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige