Siegmund Nimsgern: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12475

Siegmund Nimsgern

* 14.01.1940 in Sankt Wendel

Der deutsche Bass-Bariton Siegmund Nimsgern wurde am 14. Januar 1940 in St. Wendel im Saarland geboren. Er studierte zunächst Musikwissenschaft, Germanistik und Philosophie, dann Gesang und Schulmusik an der Hochschule für Musik Saar. 1967 gab er sein Debüt als Opernsänger am Saarländischen Staatstheater. 1971 ging er nach Düsseldorf und Duisburg an die Deutsche Oper am Rhein und startete von dort seine internationale Operntätigkeit u.a. an der Mailänder Scala, am Royal Opera House Covent Garden in London, an der Metropolitan Opera New York, an der Opéra de Paris wie auch an der Wiener Staatsoper. 1983–1987 sang er unter Sir Georg Solti in Bayreuth den Wotan im Ring des Nibelungen. Er war Gastprofessor am Mozarteum Salzburg (1997–98) sowie ordentlicher Professor an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater. Neben dem Opernfach lag ein weiterer Schwerpunkt seines Repertoires auf Werken von Johann Sebastian Bach.

Diskographie [1]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Stephan Rudi

Die ersten Menschen

999 980-2;0761203998029
zur Besprechung
Er hätte im Opernbetrieb der Weimarer Republik zweifellos seinen Platz zwischen Richard Strauss und Franz Schreker gefunden, denn er war einer der begabtesten Komponisten seiner Zeit. Doch kurz nach Fertigstellung seiner einzigen (erhaltenen) Oper ...

cpo 999 980-2 • 2 CD • 112 min.

14.03.06 [8 8 8]

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc