Tallinn Chamber Orchestra: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12427

Tallinn Chamber Orchestra


Diskographie [5]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

H. Eller

461661-2;0028946166123
zur Besprechung
Mit dieser Produktion macht ECM zwar in dankenswerter Weise auf das relativ unbekannte Schaffen für Streichorchester des estnischen Komponisten Heino Eller (1887-1970) aufmerksam. Das Tallinn Chamber Orchestra liefert jedoch nicht mehr als ...

ECM 461661-2 • 1 CD • 67 min.

01.09.01 [6 6 6]

Gloria

83.403;4009350834033
zur Besprechung
Nach einer ersten Carus-CD mit doppelchörigen Psalmen findet das Vivaldi-Projekt aus Tallinn seine schlüssige Fortsetzung mit dem Kyrie „in due cori“ RV 587, dem einzigen aus der Feder des „prete rosso“, das uns erhalten blieb. Tonu Kaljuste setzt ...

Carus 83.403 • 1 CD • 59 min.

09.02.04 [8 8 8]

Tõnu Kõrvits

Moorland Elegies

ODE 1306-2;0761195130629
zur Besprechung
Die Moorland Elegies seien „eine Reise in die dunkelsten, geheimnisvollsten Winkel der Einsamkeit, in die man nicht zweimal zu schauen wagt,“ hat Tõnu Kõrvits, nach Auskünften des Beiheftes einer der leuchtenden Sterne der modernen estnischen Musik, ...

Ondine ODE 1306-2 • 1 CD • 54 min.

23.05.17 [10 10 10]

L. Sumera

1560;7318590015605
zur Besprechung
„Schließlich schreiben wir nicht für Fledermäuse!“, kommentierte einst Lepo Sumera, der baltische Komponist des vorliegenden Programmes, das kreative Schaffen seiner Zunft. 1950 in Tallin geboren und bereits im Jahre 2000 verstorben, studierte er ...

BIS 1560 • 1 CD • 69 min.

14.10.05 [10 10 10]

Vivaldi: Salmi a due cori

83.404;4009350834040
zur Besprechung
Vivaldis mehrchörige Vespermusiken gehören fraglos zu den Perlen barocker Chormusik. An festlichem Aplomp und kompositorischer Grandezza stehen sie beispielsweise den Händelschen Krönungs-Anthems in nichts nach. Doch ähnlich wie bei Vivaldis ...

Carus 83.404 • 1 CD • 67 min.

26.03.02 [10 8 9]

Zwischen Himmel und Erde
Mozarts geistliches Werk
Ein Portrait in Briefen und Musik

83.356;4009350833562
zur Besprechung
Der ansprechende, wenn auch grammatikalisch fragwürdige Titel „Zwischen Himmel & Erde: Mozarts geistliches Werk“ (Konjunktion!) verspricht ein „Portrait in Briefen und Musik“; die Produktion entstand anläßlich der gleichnamigen Ausstellung im ...

Carus 83.356 • 1 CD • 76 min.

07.06.06 [7 7 5]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc