Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Barbara Hendricks

Biographie

Am 20. November 2018 feierte die amerikanische Sopranistin Barbara Hendricks ihren 70. Geburtstag. Geboren in Stephens, Arkansas, sang sie zunächst im Schul- und Kirchenchor und erhielt ihre Ausbildung an der Juilliard School of Music bei Jennie Tourel. Ihr Operndebüt gab sie 1976 in San Francisco und wurde in den Folgejahren international mit Partien wie Susanna (Nozze di Figaro), Pamina (Zauberflöte), Gilda (Rigoletto), Nanetta (Falstaff) und Sophie (Rosenkavalier) berühmt. Daneben sang sie Bach-Kantaten, Oratorien und Messen, geistliche Arien und Spirituals. Speziell in Frankreich lag ihr das Publikum zu Füßen und feierte sie insbesndere auch als Liedsängerin. An die 50 Aufnahmen entstanden für die EMI, weitere auch für Sony und Deutsche Grammophon. 2006 gründete Barbara Hendrick ihr eigenes Label Arte Verum, um künstlerisch unabhängig zu sein. Heute setzt sie sich als Sonderbotschafterin der Vereinten Nationen für Menschenrechte ein und bereist Krisenregionen in aller Welt. Verheiratet mit dem schwedischen Musikmanager Ulf Englund lebt sie seit 1978 in der Schweiz.

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige