Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Fabian Kelly

Tenor

Diskographie (3)

Anzeige

Franz Ignaz Beck

L'isle déserte

cpo 555 336-2

1 CD • 56min • 2019

27.09.20219 9 9

Ein deutscher Komponist vertont ein italienisches Libretto in einer französischen Bearbeitung für ein französisches Theater. Die Rede ist von dem gebürtigen Mannheimer Franz Ignaz Beck (1734-1809) und seiner Oper L’isle déserte, die am 4. Januar 1779 in Bordeaux herauskam, wo er nach Lehr- und Wanderjahren in Italien eine herausragende Rolle im städtischen Musikleben spielte, das bürgerlich und nicht höfisch geprägt war. Heute ist Beck, wenn überhaupt, allenfalls noch durch seine Sinfonien im Gedächtnis geblieben.

»zur Besprechung«

Mozart

Requiem

Rondeau ROP6211

1 CD • 59min • 2019

15.04.20228 9 8

Der Musik-Onlineshop jpc verzeichnet beim Stichwort „Mozart-Requiem“ 276 Aufnahmen. Diese 277. Aufnahme des verdienstvollen Gutenberg-Kammerchors und des Neumayer Consorts aus Mainz unter der Leitung von Felix Koch hätte es also nicht zwingend gebraucht – auch wenn sie gut gemacht ist mit einer Sopranistin von natürlich-schönem Timbre aufwartet, einem gut artikulierenden Chor und meist durchweg raschen Tempi – nur ausgerechnet das Benedictus fließt behäbig dahin.

»zur Besprechung«

Georg Philipp Telemann

Kantaten - Französischer Jahrgang Vol. 1

cpo 555 436-2

2 CD • 2h 24min • 2020, 2021

28.02.202210 9 10

Da soll nochmal einer kommen wie das „Musikalische Conversationslexikon“ von Mendel-Reissmann (1878) und Georg Philipp Telemann „steife conventionelle Manier“ oder „Unzulänglichkeit seiner musikalischen Begabung“ vorwerfen und seine Musik als „Fabrikwaare“ schmähen oder gar wie Robert Eitner 1884 schimpfen, Telemann „dudelt ein Stück wie das andere herunter“! Diese Doppel-CD mit Telemann-Kantaten aus dem Französischen Jahrgang 1714/1715 widerlegt solche Schmach-Urteile aufs glänzendste.

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige