Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Dan Ettinger

Biographie

1971geboren in Cholon, Israel. Ab dem 6. Lebensjahr Klavierunterricht sowie später auch Gesangsunterricht.
19931. Preis beim Francois Shapira Wettbewerb als Bariton.
1995-1998Engagement an der New Israeli Opera und Gesangsstudium an der Rubin Academy of Music in Jerusalem sowie an der Tel Aviv University.
ab 1999Zunehmend auch als Dirigent tätig. Chorleiter und kurz darauf Dirigent an der New Israel Opera.
2002-2003Erster Gastdirigent beim Jerusalem Symphony Orchestra.
2003-2005Kapellmeister und Assistent von Daniel Barenboim an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin.
2004-2005USA-Debüt mit Verdis "Aida" an der Los Angeles Opera. Mozarts "Così fan tutte" in Tokio, Verdis "Rigoletto" an der Hamburgischen Staatsoper.
2005-2006Chefdirigent des Israel Symphony Orchestra.
2008Im September und Oktober Verdis "La traviata" an der Washington Opera.
2009/2010GMD am Nationaltheater Mannheim. Dort leitete er u.a.den kompletten "Ring".
2010Debüt mit Verdis "Rigoletto" an der Covent Garden Opera London.
2011Bizets "Carmen", Puccinis "La bohème" und "L'elisir d'amore" an der Bayerischen Staatsoper, "Die Fledermaus" in Tokio.
2012Verdis "Otello" an der Wiener Staatsoper.
2013Puccinis "Tosca" in der Suntory Hall Tokio, Verdis "La traviata" und Mozarts "Le nozze di Figaro" in München, "Carmen" und "Otello" an der Wiener Staatsoper. Im April Ernennung zum Chefdirigenten der Stuttgarter Philharmoniker ab 2015 als Nachfolger von Gabriel Feltz.
2014Im April und Mai Verdis "La traviata" an der Covent Garden Opera London, Rossinis "Guillaume Tell" sowie "La traivata" und "Le nozze di Figaro" bei den Münchner Opernfestspielen.
2015Im Januar erneut Rossinis "Guiaume Tell" sowie Puccinis "La bohème" an der Bayerischen Staatsoper, im März Verdis "La traviata" an der Wiener Staatsoper. Im Mai-Juni Puccinis "La bohème" in Covent Garden.

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige