<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Alberti-Bässe – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Alberti-Bässe

Typische Begleitfiguren (meist für die linke Hand) im Klaviersatz vor allem der Vorklassik und der Klassik. Dabei werden die wechselnden harmonischen Klänge in gebrochenen Akkorden als bewegte Figuren gespielt (c-g-e-g, c-g-e-g, h-g-d-g, h-d-g-d usw.). Benannt sind sie nach Domenico Alberti (1717-1740), dessen Klaviersonaten (erschienen 1748) erstmals diese Form der Klavierbegleitung aufweisen.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc