<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Citole, cistole – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Citole, cistole

Ein Zupfinstrument, das von der mittelalterlichen Zupffidel abstammt und bis ins 19. Jahrhundert in ganz Europa verbreitet war. Die Citole (auch Cister, Cither etc. genannt) gab es in verschiedenen Größen und Stimmungen; sie wurde ursprünglich mit einem Plektron oder Federkiel gerissen, später auch mit den Fingern gezupft. Die klangstarke Citole konkurrierte stets mit der Laute und wurde im 19. Jahrhundert von der volkstümlicheren Gitarre verdrängt.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie