<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Programmusik – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Programmusik

Bezeichnung für Instrumentalstücke, die außermusikalische Themen zum Inhalt haben. Die Nachahmung von Vogelstimmen, Waffenlärm etc. ist schon in der Chanson des 15. Jahrhunderts zu finden (C. Janequin). Besonders in der englischen Virginalmusik (spezielle Form des Cembalos) des 17. Jahrhunderts werden häufig außermusikalische Bezüge dargestellt (W. Byrd, The Bells). Im späten 18. Jahrhundert etablierte sich die Programmsinfonie spätestens mit Beethovens Pastorale op. 68 als anspruchsvolle Gattung (sinfonische Dichtung, Tondichtung).

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie