Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Annette Dasch

Sopranistin

Biographie

1976geboren in Berlin; Klarinettenunterricht während der Schulzeit; Nach dem Abitur Beginn des Gesangsstudiums an der Münchner Musikhochschule bei Joseph Loibl.
1998Fortsetzung des Studiums an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz.
2000Preisträgerin beim Maria-Callas-Wettbewerb in Barcelona, beim Robert-Schumann-Wettbewerb in Zwickau sowie beim Concours de Genéve in Genf.
2004An der Pariser Oper Auftrittals Gräfin Almaviva in Figaros Hochzeit und als Liu in Puccinis Turandot" an der Semperoper.
2005Neuinszenierung von Humperdincks "Königskinder" von Andreas Homoki (Regie) an der Bayerischen Staatsoper. Unter der Leitung von Fabio Luisi singen Robert Gambill den Königssohn, Annette Dasch die Gänsemagd und Roman Trekel den Spielmann.
2006Im Mozat-Jahr 2006 Auftritt in "Il re pastore" bei den Salzburger Festspielen.
2007Titelparitie in Haydns "Armida" bei den Salzburger Festspielen. Als erste CD ihres Exklusivvertrages mit Sony-BMG erscheint die CD "Armida" mit Arien aus Opern, die das gleiche Sujet behandeln, wie Haydn-Oper von Gluck, Händel, Haydn un Jommeli. Im Dezember Donna Elvria in Mozarts "Don GiovannI" an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim.
2009Für 2009 ist das Met-Debüt der Sängerin mit Figaros Hochzeit geplant.
2010-2015Elsa im Lohengrin bei den Bayreuther Festspielen (Inszenierung: Hans Neuenfels).
2011Hochzeit mit dem österreichischen Bariton Daniel Schmutzhard.
2015Elisabeth in Tannhäuser an der Oper von Flandern, Gent und Antwerpen.
2016Cordelia in Lear an der Opéra National de Paris.
2017Elsa im Lohengrin an der Deutschen Oper Berlin, Donna Elvira (Don Giovanni) und Elsa (Lohengrin) an der Wiener Staatsoper, Jenny Hill in Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny an der Oper Zürich.
2018November 2018 bis Januar 2019 Rosalinde in Rolando Villazons Inszenierung der Fledermaus an der Deutschen Oper Berlin und im Dezember 2018 und Januar 2019 auch an der Wiener Staatsoper, Jenufa an der Oper Amsterdam. Artist in Residence beim Rheingau Musik Festival.
2019Im Juli beim Festival von Aix en Provence Jenny in Auftieg und Fall der Stadt Mahagonny. Im November Cordelia in Lear an der Pariser Opéra National. Ab November Elsa in Wagners Lohengrin am Theater Dortmund. Im Dezember 2019 und Januar 2020 Rosalinde in der Fledermaus an der Bayerischen Staatsoper.
2020Im September Premiere von Die Csardasfürstin an der Oper Zürich. Alice Ford in Falstaff an der Deutschen Oper Berlin, im Dezember Rosalinde in Die Fledermaus an der Dresdner Semperoper.

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige