<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Romanze – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Romanze

Eine für die Literatur- und Musikgeschichte Spaniens bedeutsame Gattung episch-erzählender Strophenlieder. Seit Ende des 15. Jahrhunderts sind drei- bis vierstimmige Strophenlieder überliefert, im 16. Jahrhundert Sololieder mit Lautenbegleitung oder reine Lautenstücke. Im 17. Jahrhundert haben die Romanzen meist Refrainform. Durch J.W.L. Gleim und Übersetzungen J.G. Herders wurden die spanischen Romanzen im 18. Jahrhundert auch in Deutschland bekannt und vor allem in der Romantik in balladenhafter Form als Liedvertonungen mit heroischen und Liebesstoffen populär. Mitte des 18. Jahrhunderts fand die Romanze Eingang in die Orchestermusik durch Gossec (op. 5), Mozart (KV 447, 466) und vor allem Beethoven (Violinromanzen op. 40 und 50), Bruch (op. 42), Reger (op. 50) u.a. Schließlich erscheint die Romanze auch als Charakterstück in der Klaviermusik bei Reichardt, Schumann u.a.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Fröhliche Frühromantik für Fagottisten

Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis

Für das „große Finale“ hatten die Kandidaten die Auswahl zwischen dem mit der italienischen Oper kokettierenden Concertino von Bernhard Crusell und einem der beiden größer dimensionierten Konzerte von Carl Maria von Weber oder Johann Nepomuk Hummel.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Musik aus dem Baltikum

Schnittke • Pärt
Tõnu Kõrvits
Symphonia Momentum
Mendelssohn • Kreek
OUR Recordings 1 CD 6.220605

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

Thorofon

Barock trifft Moderne
Robin Hoffmann
Wagner-Zyklus
"Sie liebten sich beide."

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

7708

Komponisten
• 386 Kurzbiographien
• 362 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019