Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Nachrichten • Themen • Infos

Kölner Kamemrorchester und Solisten mit Bachs Weihnachtsoratorium

Am 16. Dezember bestreitet das Kölner Kammerorchester sein diesjähriges Weihnachtskonzert mit Johann Sebastain Bachs Weihnachtsoratorium mit einem exquisiten Solistenqaurett mit Sibylla Rubens (Sopran), Ingeborg Danz (Alt), Martin Mitterrutzner (Tenor), Konrad Jarnot (Bass) und dem Vokalensemble Köner Dom. die Leitung hat Christoph Poppen ...

Komponistenporträt Helmut Lachenmann in der Pinakothek der Moderne

Helmut Lachenmann, Foto: Astrid Karger, Saarbrücken
Helmut Lachenmann, Foto: Astrid Karger, Saarbrücken

Er ist jetzt 83 Jahre alt, nach wie vor produktiv und sehr weise. Wird er gefragt, ob er seine Musik vor dem Komponieren innerlich gehört habe, antwortet Helmut Lachenmann: „Gar nicht. Ich wollte sie aber hören, deshalb habe ich sie aufgeschrieben.“ Sich selbst überraschen können, das sei es, worauf es ankomme. „Ein Komponist, der weiß, was er will, will nur das, was er weiß.“ ...

Guy Joosten inszeniert Donizettis „Maria Stuarda“ im Opernhaus Düsseldorf

Adela Zaharia als Maria Stuarda, Foto: Max Brunnert
Adela Zaharia als Maria Stuarda, Foto: Max Brunnert

Im Opernhaus Düsseldorf ist am Mittwoch, 19. Dezember, um 19.30 Uhr Premiere für Gaetano Donizettis Oper Maria Stuarda, das dramatische Kräftemessen zweier Königinnen, die sich im wirklichen Leben nie begegnet sind ...

Uraufführungen zum Maximiliansjahr 2019 in Innsbruck

Anlässlich des Maximilianjahres 2019 in Tirol - Kaiser Maximilian I. von Österreich wurde 1459 geboren und starb 1519 - haben das Tiroler Landestheater und das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck eine Reihe von Werken in Auftrag gegeben. Eröffnet wird der Uraufführungsreigen beim traditionellen Nuejahrskonzert. Michael F.P. Huber erarbeitet eine Fassung für Großes Orchester von A La Battaglia aus der Feder des Hofkomponisten Heinrich Isaac. Auf ihn bezieht sich auch Norbert Zehm mit seiner Rhapsodie in schwarz-weiß, einem Konzert für Tasteninstrumente und Orchester. Zur Uraufführung kommt es im 8. Symphoniekonzert „In fremde Land dahin “ am 27 ...

Anzeige

Content-Ad
Breite: max. 540px
Höhe: max. 140px
Formate: PNG, JPG, GIF

Das geschah am 18.11.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1736 * Carl Friedrich Christian Fasch (Zerbst)
  • 1736 * Christian Friedrich Carl Fasch X (Zerbst)
  • 1772 * Louis Ferdinand Prinz von Preußen (Friedrichsfelde b. Berlin)
  • 1780 * Joseph Clement (Wien)
  • 1786 * Carl Maria von Weber (Eutin)

Interpreten

  • 1863 * Richard Dehmel (Wendisch-Hermsdorf)
  • 1951 * Heinrich Schiff (Gmunden)
  • 1978 * Andris Nelsons (Riga)
  • 1979 * Kai Schumacher (Baden-Baden)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1887 † Eduard Marxsen
  • 1953 † Ruth Crawford Seeger (Chevy Chase, Maryland)
  • 1973 † Alois Hába (Prag)
  • 1978 † Lennie Tristano (New York)
  • 2003 † Michael Kamen (London)

Interpreten

  • 1952 † Paul Eluard (Benac)

 Uraufführungen 

JahrWerkKomponistOrt
1922 Die Zaubernacht op. 4 (Ballettpantomime) Berlin, Theater am Kurfürstendamm

Zitat des Tages

Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu machen.

Aristoteles

Wussten Sie, ...

... dass die berühmte Wagner-Sängerin Birgit Nilsson bereits 87 mal die Isolde gesungen hatte, bevor sie die Partie erstmals 1962 in Wieland Wagners Neuinszenierung in Bayreuth sang?

⇑ nach oben

Anzeige
Bottom-Ad
Breite: max. 690px
Höhe: max. 140px
Formate: PNG, JPG, GIF

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

Head Banner
Breite: max. 760px
Höhe: max. 75px
Formate: PNG, JPG, GIF

Skyscraper Offsite
Breite: max. 200px
Höhe: max. 600px
Formate: PNG, JPG, GIF