Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

CD-Thema: Frühling

Klassik Heute bietet Ihnen hier eine Auswahl an CDs, die ganz oder teilweise mit dem Thema „Frühling“ in Verbindung stehen und entsprechende Frühlingsstücke enthalten. Die CD-Auswahl ist absteigend nach dem Datum der Besprechung bei Klassik Heute sortiert.

⇓ Weitere ThemenAusgewählte CDs = 72

Mendelssohn & Hensel

Duette

ARS 38 201;4260052382011
zur Besprechung
Die singenden Schwestern Felicitas und Judith Erb haben sich vor kurzem mit Liedern von Louis Spohr (Ars Produktion 38 116) sehr eindrucksvoll vorgestellt. Nach Spohr folgt nun ein weiteres versunkenes Kapitel der romantischen Musik: Lieder und ...

Ars Produktion ARS 38 201 • 1 CD/SACD stereo/surround • 67 min.

27.01.17 [10 10 10]

Filipe Pinto-Ribeiro - Piano Seasons

Tchaikovsky • Piazzolla • Carrapatoso

315132;3760213650283
zur Besprechung
Die Jahreszeiten sind ein emotionsbehaftetes Kontinuum. Da ist das Wunder über den Neubeginn, die Intensitität des Sommers, da nimmt im Herbst die Melancholie der Vergänglichkeit gefangen und der Winter hat seine stille Poesie. ...

Paraty 315132 • 2 CD • 87 min.

05.11.15 [10 10 10]

UK DK

6.220611;0747313161164
zur Besprechung
Was für eine schöne Idee, dänische und britische Werke des 20. und 21. Jahrhunderts für Blockflöte und Cembalo miteinander zu kombinieren! Seit einiger Zeit konzertieren die dänische Blockflötenvirtuosin Michala Petri und der in London lebende, ...

OUR Recordings 6.220611 • 1 CD/SACD • 66 min.

08.07.15 [10 10 10]

Robert Schumann
The Symphonies

777 925-2;0761203792528
zur Besprechung
„So frisch, so durchsichtig, so analytisch, so mitreißend, kurz: so spannend hat man Schumann noch nicht gehört.“ Zugegeben, der Schweizer Dirigent Simon Gaudenz – im Jahr 2009 mit der höchsten Auszeichnung für Dirigenten in Europa, mit dem ...

cpo 777 925-2 • 2 CD/SACD stereo/surround • 124 min.

17.06.15 [10 10 10]

Fleurs

2102;7318599921020
zur Besprechung
Sammlungen von Blumenliedern sind auf Tonträgern keine Seltenheit, aber das vorliegende Recital der englischen Sopranistin Carolyn Sampson und ihres Begleiters Joseph Middleton, der wohl Initiator des Programms war, fällt deutlich aus dem Rahmen des ...

BIS 2102 • 1 CD/SACD stereo/surround • 69 min.

19.02.15 [10 10 10]

Gert Mortensen

The Percussion Universe of Axel Borup-Jørgensen

6.220608;0747313160860
zur Besprechung
Das innovative dänische Label OUR Recordings hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder um die Musik der Gegenwart verdient gemacht. Ein ganz besonderes Projekt, das sich der Musik des großen dänischen Komponisten Axel Borup-Jørgensen ...

OUR Recordings 6.220608 • 1 CD • 73 min.

07.10.14 [10 10 10]

Hermann Goetz
Complete Piano Works

777 879-2;0761203787920
zur Besprechung
Es besteht kein Zweifel darüber, dass Hermann Goetz´ Shakespeare-Oper Der Widerspenstigen Zähmung zu den besten komödiantischen Stücken der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gehört; lange Zeit jedoch galt es problematisch, sie tatsächlich ...

cpo 777 879-2 • 2 CD • 116 min.

30.09.14 [10 10 10]

C. Debussy • I. Strawinsky

ACO-CD-21710;4260017182175
zur Besprechung
Unter all den skurrilen frühen Kritiken an Debussys La Mer ist vielleicht am stärksten diejenige von Ravel an dem Stück haften geblieben. Nach dessen maliziösem Diktum würde er La Mer gerne neu instrumentieren, wenn er die Zeit dazu hätte. Es ist ...

Acousence Classics ACO-CD-21710 • 1 CD • 62 min.

03.05.11 [10 10 10]

The Sacred Spring of Slavs

AN 2 9932;0774204993221
zur Besprechung
„Indem er das legendäre ,Sacre du printemps’ von Igor Strawinsky Seite an Seite mit den ,Frühlingsaquarellen’ des ukrainischen Komponisten Ihor Shamo (1925–1972) stellt, zeichnet Serhiy Salov mit dem ,Heiligen Frühling der Slawen’ ein musikalisches ...

Analekta AN 2 9932 • 1 CD • 64 min.

28.07.10 [10 10 10]

Claude Debussy
Music for the Prix de Rome

GCD 922206;8424562222069
zur Besprechung
Der Prix de Rome sei, so meinte Claude Debussy im Jahre 1903, „ein Spiel oder vielmehr ein Nationalsport. Man lernt die Regeln an dem Conservatoire, der École des Beaux-Arts und andern Orten. Die Wettkämpfe, denen ein hartes Training voraufgeht, ...

Glossa GCD 922206 • 2 CD • 102 min.

25.02.10 [10 10 10]

Nicolas Bacri

Sturm und Drang

1579;7318590015797
zur Besprechung
Der französische Komponist, Absolvent des Pariser Conservatoire und Rompreisträger Nicolas Bacri (geb. 1961) wird von weiten Teilen der sogenannten Avantgarde mißtrauisch beäugt – er bekennt sich nachdrücklich zur Melodie und zur frei gehandhabten ...

BIS 1579 • 1 CD • 59 min.

10.11.09 [10 10 10]

Whirling Dance

Works for Flute and Traditional Chinese Orchestra

1759;7318599917597
zur Besprechung
Sie ist ein Weltstar, Hausflötistin des schwedischen Labels BIS, für das sie zahlreiche preisgekrönte Aufnahmen produziert hat. Die Elite zeitgenössischer Komponisten schreibt ihr Musik auf den Leib – und man kann verstehen warum, wenn Sharon Bezaly ...

BIS 1759 • 1 CD/SACD stereo/surround • 56 min.

06.07.09 [10 10 10]

Vivaldi's Five Seasons

777 366-2;0761203736621
zur Besprechung
Seit der Drucklegung (1725) von Vivaldis Le Quattro Stagioni op. 8 als Werkzyklus von vier Violinkonzerten nehmen diese anschaulich-programmatischen Concerti eine musikgeschichtliche Vorzugsstellung ein. Seit den ersten Aufführungen bei den Pariser ...

cpo 777 366-2 • 1 CD • 59 min.

18.06.08 [10 10 10]

Pictures from Finland

ODE 1112-2;0761195111222
zur Besprechung
Schon das Foto auf dem Cover, das Panorama einer weiten finnischen Seenlandschaft, lädt zum Träumen ein und weckt unwiderstehliches Fernweh. Das Booklet ist ein Album mit wunderbaren Farbaufnahmen, bei denen das einzige Bedauern dem Umstand gilt, ...

Ondine ODE 1112-2 • 1 CD • 71 min.

14.12.07 [10 10 10]

A. Vivaldi

ACC 24179;4015023241794
zur Besprechung
„Nicht noch eine Aufnahme der Vier Jahreszeiten!“ Dieser Verzweiflungsaufschrei angesichts der unüberschaubaren Diskographie von Vivaldis Dauerbrenner wäre nur zu gut zu verstehen. Einzig möglicher Einwand: Wenn ein Label wie Accent und ein Künstler ...

Accent ACC 24179 • 1 CD • 59 min.

06.06.07 [10 10 10]

Darius Milhaud
Violinkonzerte

Arabella Steinbacher

C 646 051 A;4011790646121
zur Besprechung
Eine große Bereicherung für die CD-Sammlung ist diese Neuproduktion mit gewichtigen Raritäten des immer noch allzu stiefmütterlich behandelten Darius Milhaud – das knappe Violinkonzert Nr. 1 (1927), das umfangreichere zweite Konzert (1945), das ...

Orfeo C 646 051 A • 1 CD • 61 min.

19.08.05 [10 10 10]

A. Copland

9145;0090404914522
zur Besprechung
Eine Neuproduktion, die mich begeistert – nicht nur wegen des herrlich unvermittelten Tuschs von Trommel und Trompete. Das New Yorker Kammerorchester Harmonie Ensemble sitzt von der ersten bis letzten Minute gleichsam auf der Stuhlkante. Steven ...

Bridge 9145 • 1 CD • 68 min.

08.06.04 [10 10 10]

Strawinsky Igor: Le Sacre du Printemps (Bilder aus dem heidnischen Rußland in zwei Teilen)

8573-81041-2;0685738104123
zur Besprechung
Natürlich wird man mir im Hinblick auf die folgenden Bravo-Ausrufe Voreingenommenheit vorhalten, denn im publizistischen Nachhall meines New York-Besuches bei Fazil Say (vgl. »KLASSIK HEUTE« 7/00, S. 102) habe ich bereits von einer ...

Teldec 8573-81041-2 • 1 CD • 31 min.

01.01.01 [10 10 10]

A. Copland

09026 63511 2;0090266351121
zur Besprechung
"Copland the Populist" heißt es auf der CD. Das ist keineswegs negativ gemeint, steht doch drüben in der Neuen Welt der (musikalische) Populismus keineswegs in jenem üblen Geruch wie hierzulande. Es stimmt im übrigen auch stilistisch: Aaron Copland, ...

RCA 09026 63511 2 • 1 CD • 77 min.

01.11.00 [10 10 10]

E. Bloch

1C1052;3377891310523
zur Besprechung
Eine äußerst willkommene Bereicherung der Ernest Bloch-Diskographie! Mit dem sinfonischen Diptychon Winter-Frühling von 1904/5 und dem Orchesterlieder-Zyklus Herbstgedichte von 1906 enthält sie zwei wichtige Werke aus Blochs erster Schaffensperiode, ...

timpani 1C1052 • 1 CD • 64 min.

01.10.00 [10 10 10]

A. Vivaldi

1605;7318599916057
zur Besprechung
„Erlaubt ist, was sich ziemt“: Längst ist diese Maxime von der, auch grundgesetzlich verbrieften, Freiheit aller Meinungen und Künste abgelöst worden. Nicht außer Kraft gesetzt worden sind jedoch die begründeten Äußerungen von Rezensenten. Sie ...

BIS 1605 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

20.10.06 [10 10 8]

Beethoven

Complete Violin Sonatas Vol. 2

ACC 24212;4015023242128
zur Besprechung
Eine bequeme oder „nur“ beherzte und beredte Beethoven-Lesart ist nicht die Sache von Linda Nicholson (Klavier) und Hiro Kurosaki (Violine). Das haben die in der historisch informierten Musizierpraxis bestens bewanderten Künstler auf Folge 1 der ...

Accent ACC 24212 • 1 CD • 61 min.

30.12.09 [10 9 10]

Chr. Sinding

999 596-2;0761203959624
zur Besprechung
Der Norweger Christian Sinding hatte, so scheint es, ein großes Stehvermögen. Er sieht, wie trotz eines Gesamtwerkes von mehr als 130 gezählten Kompositionen eigentlich nur sein Klavierstück Frühlingsrauschen durch die Welt zieht, indessen sein ...

cpo 999 596-2 • 1 CD • 77 min.

11.05.04 [10 9 10]

4 Seasons 4 Guitars

CDX 25221-2;7619913252210
zur Besprechung
Fast ein Jahrzehnt nach Astor Piazzollas Tod haben besonders Gitarristen sein Werk für sich entdeckt. Das ist sinnvoll, wenn dabei solch exzellente Aufnahmen entstehen, wie sie dem Schweizer EOS Guitar Quartet mit 4 Seasons 4 Guitars gelungen ist. ...

Divox CDX 25221-2 • 1 CD • 55 min.

01.01.01 [10 9 10]

I. Strawinsky

00289 477 5485;0028947754855
zur Besprechung
MUSIK... SPRACHE DER WELT ...

DG 00289 477 5485 • 1 CD • 64 min.

31.10.05 [10 8 10]

I. Strawinsky

CTH 2437;4003913124371
zur Besprechung
Eine eigenwillige Einspielung des Sacre: Sie beeindruckt weniger durch besondere rhythmische Kraft oder unerbittliche Stringenz, sondern durch poetische Vielfältigkeit, durch das Changieren der Farb- und Stimmungswerte. Klanglich läßt die Aufnahme ...

Thorofon CTH 2437 • 1 CD • 55 min.

01.09.01 [10 6 10]

A. Vivaldi

163;4009850016304
zur Besprechung
Long live the tube! Auch die jüngste Veröffentlichung aus der „transistorfreien“ Serie von Tacet ist ein klangliches Juwel. Was Tonmeister Andreas Spreer mit seiner nostalgischen Spitzentechnik, bei der für die Aufnahme ausschließlich ...

Tacet 163 • 1 CD • 60 min.

05.06.08 [9 10 10]

Vivaldi
The 4 Seasons

2103;7318599921037
zur Besprechung
Auch wenn Antonio Vivaldis Musik in ihrer effektvollen Kurzatmigkeit wenig Gelegenheit gibt, wirklich weitergehende musikalische Fähigkeiten zu zeigen, so spielt doch neben einer klaren Erfassung der natürlichen Zusammenhänge die gestalterische ...

BIS 2103 • 1 CD/SACD stereo/surround • 68 min.

31.03.15 [9 10 9]

Felix Weingartner
Symphonic Works Vol. 6

777 102-2;0761203710225
zur Besprechung
Felix Weingartners sechste Sinfonie entstand in Zusammenhang mit dem internationalen Wettbewerb, der 1928 zum 100.Todestag von Franz Schubert ausgeschrieben wurde. Sie befindet sich dabei nicht in schlechter Gesellschaft, denn auch die 6. Sinfonie ...

cpo 777 102-2 • 1 CD • 58 min.

07.05.09 [9 10 9]

C. Loewe • F. Mendelssohn Bartholdy • F. Schubert • R. Schumann • R. Strauss • Trad. • H. Wolf

474 501-2;0028947450122
zur Besprechung
Der Pianist Justus Zeyen breitet hier einen warm getönten und farbkräftig leuchtenden Klangteppich aus – ohne dabei selbst musikalisch viel Profil zu entwickeln –, auf dem Thomas Quasthoff mit seinem sensibel geführten, markigen Bassbariton von ...

DG 474 501-2 • 1 CD • 80 min.

19.05.04 [9 10 7]

Diaghilev

Les Ballets Russes Vol. X

SWR19020CD;0747313902088
zur Besprechung
Die Serie der Ballets russes hat mir schon manche Kurzweil beschert, und das nicht etwa, weil hier die ganz exorbitanten, nie „dagewesensten” Interpretationen in „höchstkarätigsten” Aufnahmen zu hören gewesen wären, sondern weil sich um das ...

SWRmusic SWR19020CD • 1 CD • 78 min.

20.09.16 [9 9 9]

Tchaikovsky

Freddy Kempf

2140;7318599921402
zur Besprechung
Die Geschichte beschäftigte seinerzeit den musikinteressierten Teil der internationalen Medien: der damals etwa 20jährige Freddy Kempf belegte 1988 im Finale des Moskauer Tschaikowsky-Wettbewerbs leider nur den dritten Rang. Vom Publikum und von der ...

BIS 2140 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

12.04.16 [9 9 9]

Im schönen Strome

Heine Lieder

2143;7318599921433
zur Besprechung
Recitals mit Heine-Liedern gibt es auf CD mehr als genug. Das vorliegende, für die schwedische Firma BIS in Basel aufgenommen, hebt sich in konzeptioneller wie interpretatorischer Hinsicht aus der Masse der Konkurrenz deutlich hervor. Schon die ...

BIS 2143 • 1 CD/SACD stereo/surround • 68 min.

31.08.15 [9 9 9]

Telescapes

ODE 1155-2;0761195115527
zur Besprechung
Was kann man über eine Legende noch schreiben als dass sie es zu Recht ist?! Der 1883 an der Universität von Helsinki gegründete Männerchor „YL“ zählt heute unter seinem Leiter Matti Hyökki zu den traditionsreichsten und zugleich besten Männerchören ...

Ondine ODE 1155-2 • 1 CD • 51 min.

06.04.10 [9 9 9]

Bohuslav Martinu
Complete Paino Music • 2

8.557918;0747313291823
zur Besprechung
Wer immer sich mit dem Schaffen Martinus nur zögerlich anfreunden wollte, der dürfte sich mit dieser Publikation verantwortungsvoll versorgt fühlen. Es handelt sich um kleine, sehr anschaulich komponierte Stücke von hohem Unterhaltungswert, dabei in ...

Naxos 8.557918 • 1 CD • 74 min.

19.06.07 [9 9 9]

W.A. Mozart • F. Schubert • I. Strawinsky

479 3922;0028947939221
zur Besprechung
Verbunden sind Martha Argerich und Daniel Barenboim – abgesehen vom Weltruhm – durch ihre geographischen Wurzeln. Sie wuchsen als vielbestaunte pianistische Wunderkinder in Buenos Aires auf, traten gleich nach dem Zweiten Weltkrieg bei den selben ...

DG 479 3922 • 1 CD • 75 min.

10.11.14 [9 8 9]

Rachmaninov 4 • Medtner 2

Yevgeny Sudbin

1728;7318599917283
zur Besprechung
Wenn im britischen „Daily Telegraph“ zu lesen war, dass der aus St. Petersburg stammende Pianist Yevgeny Sudbin zu einem der „vielleicht größten Pianisten des 21. Jahrhunderts“ zu zählen sei, dann bleibt mir angesichts seiner BIS-Einspielungen nur ...

BIS 1728 • 1 CD/SACD stereo/surround • 74 min.

02.02.10 [9 8 9]

Johan Wagenaar
Symphonic Poems Vol. 2

777 933-2;0761203793327
zur Besprechung
Oraniens Musik ist fröhlich, lustig, keck, bunt, gemütlich und derb, mit kräftigen Rhythmen und eingängigen Melodien – so sah es Johan Wagenaar (1862-1941) selbst, und so klingt seine Musik auch, und das Cover mit den Windmühlen unterstreicht ...

cpo 777 933-2 • 1 CD • 55 min.

08.01.15 [8 10 9]

L. Spohr

777 746-2;0761203774623
zur Besprechung
Nach dem Zyklus der acht Sinfonien von Ferdinand Ries (1784-1838) vollendet sich nun in der exakt gleichen Konstellation der Protagonisten der Zyklus der zehn Sinfonien vom im gleichen Jahr geborenen Louis Spohr (1784-1859), der freilich ein weit ...

cpo 777 746-2 • 1 CD/SACD stereo/surround • 71 min.

20.04.15 [8 10 8]

The Welte Mignon Mystery Vol. XXI

Alfred Grünfeld today playing his 1905 interpretations

220;0400985002208
zur Besprechung
Dem aus Prag stammenden Pianisten und Komponisten Alfred Grünfeld attestierte man in vielfach formulierter Zuneigung und Begeisterung der „wienerischste“ aller Pianisten zu sein. Aus heutiger Sicht und mit den Erfahrungen von rund 50 Jahren ...

Tacet 220 • 1 CD • 74 min.

20.12.16 [8 9 9]

Gábor – Glanz der Trompete

alle Stücke neu arrangiert für Trompete und Orchester

510024-2;5099751002420
zur Besprechung
Bachs Köthener a-Moll-Violinkonzert als Trompetenadaption – geht das? Es geht! Gibt es doch vom Meister höchstselbst eine Adaption dieses Werkes als Cembalokonzert (BWV 1058), von ihm sogar in die andere Tonart g-Moll transponiert. Und was unser ...

Sony Classical 510024-2 • 1 CD • 55 min.

30.12.02 [8 9 9]

Stravinsky
125th Anniversary Album

8.557508;0747313250820
zur Besprechung
Robert Craft, einer der profundesten Kenner des Oeuvres von Igor Stravinsky und in den letzten Lebensjahrzehnten Strawinskys dessen Adlatus, begann 1991 eine Gesamtaufnahme der Werke seines Meisters zuerst beim Label MusicMasters, dann bei Koch; ...

Naxos 8.557508 • 1 CD • 68 min.

13.11.07 [8 9 8]

Ludwig Thuille
Nachtreise und Theuerdank
Lieder, Gesänge, Szenen und Klavierwerke

CTH2616/2;4003913126160
zur Besprechung
Mit dem Album „Urschlamm-Idyll und Heiligenschein“ (CTH 2578) hat das pianopianissimo-musiktheater in Zusammenarbeit mit dem Label Thorofon vor vier Jahren den in Südtirol geborenen Ludwig Thuille, einen engen Freund von Richard Strauss, als ...

Thorofon CTH2616/2 • 2 CD • 140 min.

24.12.14 [8 8 9]

Giacomo Puccini

Complete Songs for Soprano and Piano

8.573501;0747313350179
zur Besprechung
Nicht mehr als 19 Lieder hat Giacomo Puccini in 44 Jahren komponiert. Das früheste („A te“ 1875) noch als Kompositionsschüler, das letzte „Inno a Roma“, 1919) zum Beginn der faschistischen Ära. Bei den meisten Kompositionen handelt es sich um ...

Naxos 8.573501 • 1 CD • 47 min.

13.03.17 [8 8 8]

Carl Martin Reinthaler
Lieder

777 570-2;0761203757022
zur Besprechung
Vor zwei Jahren erschien bei cpo der Mitschnitt einer Erfurter Produktion von Carl Reinthalers romantischer Oper Das Käthchen von Heilbronn, die zuvor nicht einmal unter Fachleuten bekannt war. Das überwiegend positive Echo auf diese Publikation ...

cpo 777 570-2 • 1 CD • 78 min.

16.04.14 [8 8 8]

Joseph Marx
Symphonic Music

777 320-2;0761203732029
zur Besprechung
Wie soll man sich einer Musik nähern, deren vielschichtige und planvolle Gestaltung beinahe unentwegt von ekstatischer Sinnlichkeit überwuchert wird, deren Wirkung auf den Hörer wichtiger zu sein scheint als ihr kompositorischer Rang? Kann man ihr ...

cpo 777 320-2 • 1 CD • 63 min.

30.12.08 [8 8 8]

R. Schumann

1569;7318599915692
zur Besprechung
Frühlingshaft sind vor allem die forschen Tempi an dieser Neueinspielung von Schumanns B-Dur-Sinfonie mit dem Schwedischen Kammerorchester. Die erwartete kammermusikalische Durchleuchtung der nicht unproblematischen Partitur bleibt indessen aus. Zu ...

BIS 1569 • 1 CD/SACD stereo/surround • 78 min.

12.02.08 [8 8 8]

R. Schumann

8.557076;0747313207626
zur Besprechung
Während der politisch turbulenten Frühjahrsmonate des Jahres 1849 zog sich Robert Schumann mit seiner Familie von Dresden ins vergleichsweise idyllische Bad Kreischa zurück und arbeitete dort an einem heiteren Kinderliederzyklus, in dem der Frühling ...

Naxos 8.557076 • 1 CD • 58 min.

10.07.07 [8 8 8]

J.J. Raff

7127;7619911071271
zur Besprechung
„Der Interpret, in unserm Falle also der Dirigent, ist nicht imstande, den Wert eines Werkes zu heben; er kann ihn nur gelegentlich heruntersetzen, denn das Beste, was er geben kann, ist lediglich eine dem Werte des Werkes entsprechende Wiedergabe.” ...

Tudor 7127 • 1 CD • 69 min.

07.12.05 [8 8 8]

R. Schumann

2564 61179-2;0825646117925
zur Besprechung
Diese Neueinspielung der vier numerierten Schumann-Sinfonien in ihren Letztfassungen ist in verschiedener Hinsicht sehr hörenswert, hinterläßt bei mir aber einen zwiespältigen Eindruck. Musikalisches Ausdrucksvermögen mag eine Sache der Begabung, ...

Teldec 2564 61179-2 • 2 CD • 140 min.

11.03.04 [8 8 8]

F. Lehár

999 727-2;0761203972722
zur Besprechung
Für Operettenfeinde böte dieses kurze, einaktige Werk genügend Anlaß, um sich über den Schwachsinn des Genres lustig zu machen. Tatsächlich strotzt das Textbuch der 1922 an einer Wiener Kleinbühne uraufgeführten Lehár-Operette von Geistesblitzen wie ...

cpo 999 727-2 • 1 CD • 78 min.

01.08.01 [8 8 8]

J. Sibelius

457 654-2;0028945765426
zur Besprechung
Neeme Järvi hat ein Gespür für diese sinfonischen Dichtungen von Sibelius mit ihrem eigenen Ton. Er läßt En saga geheimnisvoll beginnen und dann stark und effektvoll steigern. Die leisen raunenden Töne sind ebenso vorhanden wie die kräftigen, der ...

DG 457 654-2 • 1 CD • 71 min.

01.12.00 [8 8 8]

A. Copland

8.559069;0636943906927
zur Besprechung
Die Stadt Nashville, Tennessee, ist eigentlich mehr durch Country Music denn durch Klassik bekannt. Freilich existiert dort seit 12 Jahren ein Kammerorchester, das sich hören lassen kann, wie diese Aufnahmen zeigen. Ob temperamentvolle Paisaje ...

Naxos 8.559069 • 1 CD • 63 min.

21.02.03 [8 8 6]

I. Strawinsky

8.557501;0747313250127
zur Besprechung
Keine uneingeschränkte Freude macht diese neue Folge der Strawinsky-Einspielungen unter Robert Craft. Der 1995 aufgenommene und zuvor bereits einmal kurze Zeit bei Koch International Classics erhältliche Sacre ist eine typische ...

Naxos 8.557501 • 1 CD • 76 min.

22.11.05 [8 7 8]

I. Strawinsky

1474;7318599914749
zur Besprechung
Sollte Andrew Litton vorgehabt haben, die „Unkaputtbarkeit" des Petruschka und des Sacre du Printemps unter Beweis zu stellen, dann ist ihm das gelungen. Nicht einmal seine, weitgehend auf gut verträglichen Schönklang abgestellte Einspielung mit den ...

BIS 1474 • 1 CD/SACD stereo/surround • 69 min.

05.04.11 [7 9 8]

I. Strawinsky

7145;7619911071455
zur Besprechung
Zwei ganz unterschiedliche Werke aus Igor Strawinskys vielgesichtigem Schaffen stellt diese Neuproduktion einander gegenüber: Das Skandal-Ballett Le Sacre du Printemps, Höhepunkt und Abschluss von Strawinskys „russischer“ Periode, uraufgeführt 1913 ...

Tudor 7145 • 1 CD/SACD • 57 min.

06.12.07 [7 9 8]

Vergebliches Ständchen - Frauen um Brahms

BR 100 378;4011563103783
zur Besprechung
Wie war das mit Meister Brahms? Liebte er die Frauen nur platonisch, warum ging er niemals eine ernsthafte Bindung ein? Hatte er panische Angst vor Frauen, vor der Ehe, wollte oder konnte er nicht? Fragen, die immer wieder gestellt und doch wohl ...

Bayer Records BR 100 378 • 1 CD • 67 min.

14.08.14 [7 9 7]

Schumann
The symphonies

479 2437;0028947924371
zur Besprechung
Yannick Nézet-Séguin sei das „most exciting talent“ seiner Generation, zitiert man auf der Inlay-Card den Independent, und wieder frage ich mich, wie die Menge derer, die es heute von dieser Sorte gibt, überhaupt noch Luft zum Atmen und Platz für ...

DG 479 2437 • 2 CD • 124 min.

03.04.14 [7 9 7]

Diaghilev

Les Ballets Russes Vol. I

93.196;4010276019848
zur Besprechung

Beim Label Hänssler Classic/SWR Music schickt man sich an, alle für Sergej Diaghilev geschriebenen Ballette zu erkunden. Den Einstieg halte ich für nicht ohne Einschränkungen gelungen. Von Le Sacre du printemps legt Sylvain Cambreling hier mit ...

SWRmusic 93.196 • 1 CD • 78 min.

12.03.08 [7 9 7]

Rite
Stravinsky | Revueltas

477 8775;0028947787754
zur Besprechung
Leichte Verwirrung zunächst bei der Überschrift der aktuellen CD von Gustavo Dudamel und seinem Simon Bolivar Jugendorchester aus Venezuela. Rite? Französisch vielleicht, als religiöser Ritus verstanden? Wohl kaum. Spanisch schon eher, denn der ...

DG 477 8775 • 1 CD • 64 min.

28.06.10 [7 8 8]

8 Seasons
Vivaldi / Piazzolla

ARS 38 170;4260052381700
zur Besprechung
"All inclusive" heißt das Zauberwort: man muss sich um nichts mehr kümmern, die Rundum-Vollversorgung ist garantiert, es fehlt an nichts. Es scheint fast so, als hätte das hippe Urlaubsmotto der Generation Y(uppie) bei dieser Produktion Pate ...

Ars Produktion ARS 38 170 • 1 CD/SACD stereo/surround • 68 min.

18.06.15 [7 8 7]

Florian Vogt
Favorites

88843035382;0888430353824
zur Besprechung
An dem Tenor Klaus Florian Vogt, der in der Partie des Lohengrin in Bayreuth und anderswo Furore machte, scheiden sich die kritischen Geister. Eine solche weiße, gewissermaßen geschlechtsneutrale Stimme war in diesem Fach bislang noch nicht gehört ...

Sony Classical 88843035382 • 1 CD • 55 min.

29.04.14 [7 8 7]

R. Schumann

777 536-2;0761203753628
zur Besprechung
An hochkarätigen Aufnahmen der Schumann-Sinfonien herrscht wahrhaftig kein Mangel, so dass die Notwendigkeit einer Neueinspielung nicht a priori gegeben ist. Für das Orchester aus Chemnitz war es wohl eine Art Ehrenpflicht, sich mit den Werken ...

cpo 777 536-2 • 2 CD/SACD stereo/surround • 122 min.

03.08.10 [7 8 7]

N.W. Gade

10191;7619990101913
zur Besprechung
Die Klavierstücke des dänischen Komponisten wird niemand in ihren Qualitäten überschätzen – zu Recht belegen sie keinen Logenplatz im Repertoire jener großen und nicht ganz großen Pianisten, die in der Musikwelt um Konzerte und Einspielungen gebeten ...

Pan Classics 10191 • 1 CD • 76 min.

05.09.07 [7 8 7]

J.S. Bach • A. Piazzolla

AM 1266-2;4017563126623
zur Besprechung
Unzweifelhaft gediegene Musiker haben sich hier zusammengefunden, um Piazzollas Tango Nuevo den Werken von Bach gegenüberzustellen. Ähnlich wie Piazzolla Tanzmusik zu Kunstmusik sublimierte, hat auch Bach auf Tanzformen zurückgegriffen. Die so ...

Ars Musici AM 1266-2 • 1 CD • 60 min.

26.02.02 [7 8 6]

Wolfgang Amadé Mozart
Arien & Lieder, Klavierkonzerte

252;4012652025214
zur Besprechung
Im Aktionsbereich der Mozart-Einspielungen ist in literarischer Hinsicht Bewegung zu bemerken. Die Ausführenden im Zusammenwirken mit den Produzenten – gelegentlich sind sie das in einer oder auch in mehrerer Personen –, sie orientieren sich an den ...

gutingi 252 • 2 CD • 112 min.

28.04.15 [7 7 8]

Expressionismus

SIG X121-00;4011254121003
zur Besprechung
Eine höchst willkommene Sammlung von selten zu hörenden Werken aus den ersten drei Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts – einer Periode, die wie kaum eine zweite vom Pluralismus der musikalischen Ausdrucksformen gekennzeichnet war. Der Hörer ...

signum SIG X121-00 • 2 CD • 132 min.

28.03.02 [7 6 9]

A. Copland

RR-93CD;0030911109325
zur Besprechung
Aaron Copland galt am Schluß seines langen Lebens (1900-1990) als "grand old man" der amerikanischen Klassikszene, und es ist kein Zufall, daß zu seinem 100. Geburtstag die US-Orchester zur Huldigung antreten. So auch das Minnesota Orchestra unter ...

Reference Recordings RR-93CD • 1 CD • 72 min.

01.12.00 [6 10 7]

Bach – Kantaten, Arien & Motette

0017272BC;0782124172725
zur Besprechung
Christoph Genz verfügt über ein schönes, jugendlich-helles Timbre, führt seine sehr bewegliche Stimme stets schlank, leistet sich keine aspirierten Koloraturen oder abrupten Registerübergänge, artikuliert präzise - also ein makelloser Sänger? ...

Berlin Classics 0017272BC • 1 CD • 70 min.

01.05.01 [5 6 5]

Ahn Trio – Ahn-Plugged

5 57022 2;0724355702227
zur Besprechung
Ausgerechnet das Klaviertrio von Leonard Bernstein ist die meines Erachtens überzeugendste Komposition dieser CD. Das Ahn-Trio spielt es mit soviel mehr Verve als das Münchner Klaviertrio und so viel klarer in der Strukturierung, daß allein diese ...

EMI 5 57022 2 • 1 CD • 59 min.

01.11.00 [4 6 4]

R. Schumann

93.160;4010276017578
zur Besprechung
Roger Norrington ist ein kluger Kopf, historisch informiert und vielseitig belesen. Dass angesammeltes Wissen und peinlich genaue Beachtung von Praktiken, die für historisch gehalten werden, nicht zwangsläufig zu einer stimmigen, geschweige denn zu ...

SWRmusic 93.160 • 1 CD • 72 min.

17.11.05 [4 4 4]

A. Vivaldi

S 163;4009850016342
zur Besprechung
Label-Inhaber und Tonmeister Andreas Spreer geizt im Booklet dieser Produktion wieder einmal nicht mit Ausrufezeichen. Der Eifer, mit dem er für einen unverfälscht wirkenden CD-Klang wirbt, wirkt befremdlich – besonders aber, wenn hier auch noch ein ...

Tacet S 163 • 1 CD/SACD • 60 min.

05.08.08 [3 6 5]

Weitere Themen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc