Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich Messen

Vertonungen des römisch-katholischen Ordinarium missae - ob vollständig oder nicht - waren mit die Keimzellen unserer abendländischen Mehrstimmigkeit und bilden eine der bedeutsamsten Gattungen. Unsere Auswahl an CDs mit Messe-Vertonungen der verschiedenen Epochen und Stilrichtungen kann zwar nur einen kleinen repräsentativen Querschnitt dieses umfangreichen Themas bieten, aber sie enthält Beispiele von den Anfängen bis zur Moderne.

Ausgewählte CDs = 5

Janáček

Glagolitic Mass

00289 483 4080;0028948340804
zur Besprechung
Wenn man diese Aufnahmen hört, kann man nur unendlich bedauern, dass Jiří Bělohlávek nicht mehr unter uns ist. Hier also liegt nun – mit ‚seiner‘ Tschechischen Philharmonie und dem Prager Philharmonischen Chor – Bělohláveks Janáček-Vermächtnis vor, ...

Decca 00289 483 4080 • 2 CD • 100 min.

25.12.18 [10 10 10]

Hieronymus Praetorius

Missa in festo Sanctissimae Trinitatis

777 954-2;0761203795420
zur Besprechung
„Ähnliche Musik sechsmal in Folge nacheinander zu hören mag monoton erscheinen, doch innerhalb eines Gottesdienstes treten die einzelnen Sätze durch andere liturgische oder musikalische Elemente voneinander getrennt in Erscheinung. … So ist die ...

cpo 777 954-2 • 1 CD/SACD stereo/surround • 70 min.

20.08.18 [10 10 10]

Heinrich Finck

Missa super Ave praeclara • Sacred Works

555 066-2;0761203506620
zur Besprechung
Heinrich Finck, 1444 oder 1445 vermutlich in Bamberg geboren und 1527 in Wien gestorben, wurde zu Lebzeiten in eine Reihe mit Zeitgenossen wie Johannes Ockeghem, Jacob Obrecht und Josquin Desprez gestellt. Verglichen mit solchen Großmeistern der ...

cpo 555 066-2 • 1 CD • 60 min.

10.11.16 [10 10 10]

Rautavaara

Missa A Cappella • Sacred Choral Works

ODE 1223-2;0761195122327
zur Besprechung
Wenn einer der Elitechöre des Baltikums Musik eines Klassikers der Gegenwart einspielt, sind die Erwartungen hoch gesteckt. Wie der Philharmonische Kammerchor aus dem benachbarten Estland steht auch der Chor des Lettischen Rundfunks im Ruf, eines ...

Ondine ODE 1223-2 • 1 CD • 64 min.

30.10.13 [10 10 10]

J. Gilles

Lidi 0202256-13;3487549902564
zur Besprechung
„Mit Wissen und Vernunft kommt man der Kunst um keinen Schritt näher. Durch Gnade tritt man in ihren Mittelpunkt.“ Wie sich’s wieder einmal in der köstlichen Polyphonie des sogenannten Schicksals fügte, fiel mir dieser Satz des österreichischen ...

Ligia Digital Lidi 0202256-13 • 3 CD • 213 min.

14.06.13 [10 10 10]

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Fröhliche Frühromantik für Fagottisten

Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis

Für das „große Finale“ hatten die Kandidaten die Auswahl zwischen dem mit der italienischen Oper kokettierenden Concertino von Bernhard Crusell und einem der beiden größer dimensionierten Konzerte von Carl Maria von Weber oder Johann Nepomuk Hummel.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Antonín Dvořák
1825
Gustav Mahler
Favourites
C.P.E. Bach

Interpreten heute

  • Aapo Häkkinen
  • Helsinki Baroque Orchestra
  • Robert Hunger-Bühler
  • Elisabeth Breuer

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

Thorofon

Barock trifft Moderne
Robin Hoffmann
Wagner-Zyklus
"Sie liebten sich beide."

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

7708

Komponisten
• 386 Kurzbiographien
• 362 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019