Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

BIS 1434

1 CD • 77min • 2002

21.06.2005

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Für alle Pärt-Verehrer und solche, die es werden wollen, legt BIS eine randvoll bepackte CD vor, die einen breiten Überblick über das Schaffen des Kult-Komponisten bietet. Das Panorama reicht von dem durchaus im Mainstream der Avantgarde angesiedelten Quintettino für Bläser von 1964 bis zu den vom Schwedischen Rundfunkchor sauber und klangschön vorgetragenen geistlichen Chorwerken aus jüngerer Zeit. Auch die bekannten Instrumentalkompositionen von 1977 Cantus in memory of Benjamin Britten und Fratres sind enthalten, letztere in zwei sehr unterschiedlichen Versionen für Violine und Klavier beziehungsweise für Streichquartett.

Der Reiz der Veröffentlichung liegt in der Vielfalt der Besetzungen vom Solo-Klavier über die Orgel bis zum Orchester, die bei allem Schematismus der Kompositionsmethode für Abwechslung sorgt. Pärts Haltung gegenüber schlichten Dreiklängen, vorgefundenem Material (in dem aus den frühen Bach-Collagen entstandenen Trompeten-Konzert) und überkommenen Techniken (im kontrapunktischen Cantus oder im orthodoxen Gruß an die Gottesmutter) ist beneidenswert unverkrampft, sein Mut zur Simplizität nachgerade entwaffnend. So mag man sich unangefochten den meditativen Stimmungen „tintinnabulierender“ Stücke hingeben, zumal die durchweg sehr versierten Interpreten ein authentisches Pärt-Erlebnis garantieren. Mit guter Klangqualität und einem informativen Einführungstext ist das Album besonders für Einsteiger ideal.

Sixtus König † [21.06.2005]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Arvo Pärt
1Fratres
2After the Victory (Piccola Cantata, 1996/1998)
3Bogoróditse djévo
4I am the True Vine (1996)
5Annum per annum für Orgel (K-G-C-S-A)
6Spiegel im Spiegel
7Variationen zur Gesundung von Arinuschka
8Für Alina für Klavier
9Quintettino op. 13
10Concerto piccolo sur B-A-C-H für Trompete, Streicher, Cembalo und Klavier
11Fratres für Streichquartett
12Cantus in Memory of Benjamin Britten a minor

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

25.10.2012
»zur Besprechung«

par.ti.ta / BIS
"par.ti.ta / BIS"

20.09.2013
»zur Besprechung«

 / BIS
" / BIS"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

07.04.2020
»zur Besprechung«

Light & Darkness, Works by Franz Liszt
"Light & Darkness, Works by Franz Liszt"

26.11.2019
»zur Besprechung«

Tchaikovsky & Babajanian, piano trios / BIS
"Tchaikovsky & Babajanian, piano trios / BIS"

04.10.2019
»zur Besprechung«

Modest Mussorgsky, Boris Godunov (1869 version) / BIS
"Modest Mussorgsky, Boris Godunov (1869 version) / BIS"

27.08.2019
»zur Besprechung«

Gustav Holst • Edward Elgar, The Planets • Enigma Variations / BIS
"Gustav Holst • Edward Elgar, The Planets • Enigma Variations / BIS"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige