Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Dmitrij Shostakovich

SWRmusic 93.113

1 CD • 51min • 2002, 2003, 2004

15.02.2005

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Fraglos gehört der aus Düsseldorf stammende Pianist Florian Uhlig zu den stärksten Begabungen der jüngeren Künstlergeneration. Und er hat sich mit einem wohlsortierten, klug und farbenreich gespielten „Venezia“-Programm (black box BBM 1054) bereits als intelligent und eigenwillig planender Interpret erwiesen. Nun wirbt er – erfolgreich, wie ich meine – um Gehör und Anerkennung mit einem in Bezug auf den Katalog außergewöhnlichen Schostakowitsch-Programm. Es enthält nicht nur die beiden Konzerte, sondern zudem eine gekonnte Bearbeitung des heiteren, lebhaften Concertinos op. 94. Im Original für zwei Klaviere gesetzt, hat es Ilya Dimov zu einem Klavierkonzert mit Kammerorchester bearbeitet – und dies mit Um- und Rücksicht auf die Atmosphäre der Vorlage.

Uhlig besticht in den wirbelnden Passagen des Konzerts op 35 – flankiert, konterkariert vom brillanten Trompeter Peter Leiner – mit klaren, beherrscht aggressiven, am Ende keineswegs atemlos gesteigerten Virtuoso-Passagen. Und er entfaltet genügend Gefühl für die filmmusikalischen Sentimentalitäten des zweiten Konzerts, dessen Andante-Süßigkeiten ich seit Bernsteins CBS-Einspielung kaum je so überzeugend erlebt habe. Nicht nur gleichsam mit von der Partie sind die Kaiserslauterner SWR-Musiker, sondern als prägende, hellhörige Institution, der man auch bei dieser Gelegenheit für das Überleben in der Zukunft alles Gute wünschen möchte.

Im Begleitheft sorgt ein ausführliches Interpreten-Interview für Aufklärung was die Werke, vor allem aber, was die Persönlichkeit Schostakowitschs anbelangt.

Peter Cossé † [15.02.2005]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Dimitri Schostakowitsch
1Konzert c-Moll op. 35 für Klavier, Trompete und Streichorchester 00:23:05
5Concertino op. 98 00:09:48
6Konzert Nr. 2 F-Dur op. 102 für Klavier und Orchester 00:18:36

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

13.09.2006
»zur Besprechung«

Railroad Rhythms, Im Rhythmus der Eisenbahn / SWRmusic
"Railroad Rhythms, Im Rhythmus der Eisenbahn / SWRmusic"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

04.10.2018
»zur Besprechung«

A Light In The Dark, Schostakowitsch / Ars Produktion
"A Light In The Dark, Schostakowitsch / Ars Produktion"

14.03.2017
»zur Besprechung«

Florian Uhlig - Klavierkonzerte Vol. 2, Ravel • Tailleferre • Boulanger • Françaix / SWRmusic
"Florian Uhlig - Klavierkonzerte Vol. 2, Ravel • Tailleferre • Boulanger • Françaix / SWRmusic"

24.01.2017
»zur Besprechung«

Shostakovich, Piano Concertos Nos. 1 and 2 • String Quartet No. 8 / Naxos
"Shostakovich, Piano Concertos Nos. 1 and 2 • String Quartet No. 8 / Naxos"

27.02.2015
»zur Besprechung«

Schumann, Davidsbündler gegen Philister / hänssler CLASSIC
"Schumann, Davidsbündler gegen Philister / hänssler CLASSIC"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige