Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J.J. Raff – Works for Violin and Piano Vol. 3

J.J. Raff – Works for Violin and Piano Vol. 3

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 9

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 10.05.04

label_928.jpg
→ Katalog und Neuheiten

cpo 999 769-2

1 CD • 62min • 2002

Raffs enormes kompositorisches Potential konzentriert sich in seinem kammermusikalischen Ouevre eigentlich auf die schönste Weise. Die von schwärmerischer Naturpoetik geprägte Schweiz-Phantasie op. 57 ist nicht zufällig Joseph Joachim gewidmet, denn der schumanneske Impetus verlangt dem Solisten einiges ab. Ingolf Turban begibt sich mit viel Umsicht in Raffs tönendes Poem, bringt innigen Naturgesang und delikate Ländleridylle mit sicherem Instinkt zusammen. Das sind Qualitäten, die auch seine Interpretation der großen Sonate op.128 auszeichnen. Deren flackernde Unruhezustände zu Beginn des Allegro assai wären bei Nemtsov sicherlich noch etwas profilierter denkbar, doch alles in allem überzeugen Turban/Nemtsov mit ihrer Übersicht und dem richtigen Händchen für den Griff nach der blauen Blume. Zweifel daran beseitigt spätestens das Andante der Sonate, das mit großem Atem und viel Übersicht zum Leuchten gebracht wird.

Norbert Rüdell [10.05.2004]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.J. Raff Aus der Schweiz op. 57 (1852)
2 Sonate Nr. 3 D-Dur op. 128 für Violine und Klavier (1865)
3 Sonatillen op. 99 Nr. 4-7 für Violine und Klavier
4 Duo über Motive aus Wagners Der fliegende Holländer op. 63 Nr. 1 für Violine und Klavier

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Ingolf Turban Violine
Jascha Nemtsov Klavier
 
999 769-2;0761203976928

Bestellen bei jpc

label_928.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc