Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Ricercar RIC 206

1 CD • 71min • 1999

01.10.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Alfonso Ferrabosco (um 1578-1628) war ein in England hochgeschätzter Musiker; sein 1609 erschienener Band Lessons for 1, 2 and 3 Viols war eine der ersten Veröffentlichungen, die sich der Spieltechnik der Viola da gamba widmeten. Von seinem kompositorischen Talent und Inventionsreichtum zeugen seine Stücke für Gamben-Consort - vor allem natürlich die durch ihre kühnen Modulationen berühmt gewordene Fantasia on the Hexachord -, und das Ricercar-Consort stellt die Stücke mit betörend schönem und homogenem Klang dar. Da von Ferrabosco nur ein einziges Vokalstück überliefert wurde (Four-Note Pavan Hear me O God), ergänzten die Interpreten ihr Programm durch Vokalwerke anderer Komponisten, die zugleich auch für Aufheiterung inmitten der eher melancholischen Werke Ferraboscos sorgen sollten. Dafür hätte man allerdings eine andere Sängerin engagieren sollen als Susan Hamilton, die weder ein substanzvolles Timbre noch eine differenzierte Ausdruckspalette mitbringt.

Dr. Éva Pintér [01.10.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Alfonso Ferrabosco
1Four-Note Pavan Hear Me O God
2In Nomine a 5
3Fantasia in Nomine
4Allmand-Gaillard-Coranto
5Dovehouse Pavan a 5
6Fantasia a 4
7Alas, Alack, My Heart Is Woe
8Fantasia a 6
9Why Stays The Bridgeroom
10Pavan
11Fantasia On The Hexachord
Nicholson
12Cuckoo
Anon.
13Sweet Was The Song The Virgin Sang
14When Daphne From Fair Phoebus Did Fly
15Farewell The Bliss

Interpreten der Einspielung

Das könnte Sie auch interessieren

15.11.2010
»zur Besprechung«

 / Hungaroton
" / Hungaroton"

28.09.2007
»zur Besprechung«

Dietrich Buxtehude Kantaten / Ricercar
"Dietrich Buxtehude Kantaten / Ricercar"

23.03.2004
»zur Besprechung«

Why not here / Carpe Diem
"Why not here / Carpe Diem"

01.11.2001
»zur Besprechung«

 / Ricercar
" / Ricercar"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige