Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Zhou Long

chinesisch amerikanischer Komponist

* 08.07.1953 Peking

Biographie Diskographie [4] Werke [7]

Biographie

1953
geboren in Beijing, China. Erster Klavierunterricht im frühen Kindesalter. Während der Kulturrevolution Verpflichtung zu Landarbeit.
1977
Nachdem es wieder möglich war zu studieren, schrieb Zhou Long sich am Central Conservatory of Music Beijing ein und nahm sein Studium wieder auf.
1983-1985
Composer-in-residence beim chinesischen Radiosinfonieorchester.
1985
Übersiedelung in die USA, wo er sein Studium an der Columbia University fortsetzte. Stipendiat der Guggenheim Foundation und der Kussevitzky Foundation.
1993
Studienabschluss mit der Promotion und Übernahme der Leitung des Ensembles Music from China, das sich der traditionellen Musik Chinas widmet.
1991
Erster Pres bei der Internationale Composition Competition in d'Avray, Frankreich fü Dhyana.
1998
Auszeichnung bei der BBC Masterprize Competition.
1999
Erhalt der amerikanischen Staatsbürgerschaft.
2003
Auszeichnung mit dem Academy Award in Music der American Academy of Arts and Letters.
2010
UA der Oper Madame White Snake an der Boston Opera und im gleichen Jahr auch in Beijing.
2011
Pulitzer-Preis für die Oper Madame White Snake.
2012-2013
Auszeichnung mit dem Elise Stoeger Prize der Chamber Music Society des Lincoln Center, der alle zwei Jahre vergeben wird.
2016
Auftragswerk Tipay Howl for Horn in F für das Fach Horn beim 65. Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc