Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

William Walton

Diskograpie (19)

British Viola Concertos

Coviello Classics COV 30507

1 CD • 60min • 2005

10.04.20079 9 9

Der hauptsächliche Kritikpunkt richtet sich gegen die Dramaturgie der Produktion, der es gut zu Gesichte stände, wenn man Benjamin Brittens Dowland-Reflexionen Lachrymae als Auftakt hören könnte. Erstens, weil sie weit weniger aufregend sind als die Zahl ihrer Einspielungen uns will glauben machen. [...]

»zur Besprechung«

Simax PSC 1185

1 CD • 60min • 1968, 1985

01.11.200110 6 10

Die 1928 geborene, bei Louis Persinger ausgebildete Norwegerin Camilla Wicks, die in jungen Jahren in Amerika eine große Karriere zu machen versprach, hat sich in bisher allen mir zugänglichen Tondokumenten als Geigerin von absoluter Weltklasse ausgewiesen. Der 1953er live-Mitschnitt des [...]

»zur Besprechung«

Cello Abbey

Walton Boyle Elgar

Ars Produktion ARS 38 221

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2016

07.06.20179 9 9

»zur Besprechung«

chamber orchestra of europe 25th anniversary

Warner Classics 2564 63067-2

3 CD • 3h 46min • 1991, 1993

13.06.200610 9 7

Ein Gutes hat die Box zum 25jährigen Jubiläum des Chamber Orchestra of Europe und zum 250. Geburtstag des Salzburger Wunderkinds in jedem Fall: Endlich ärgere ich mich nicht mehr über die ganzen Beilagen, die mit vernehmlichem Plumps unseren Tageszeitungen entquellen, weil ich verstanden habe, daß [...]

»zur Besprechung«

Nimbus NI 5666

1 CD • 62min • 2000

01.08.20016 8 6

Im Booklettext erläutert Daniel Hope seine Herangehensweise an die beiden Sonaten. Sein farbliches Spektrum ist sehr weit, seine Suche nach ständiger Erweiterung desselben beherrscht die stilistische Haltung. Es ist faszinierend, in welch unendlichen Facetten sein silberheller Ton schillert. Die [...]

»zur Besprechung«

Music for Strings

Capriccio 10 584

1 CD • 54min • 1994-95

09.02.20027 8 4

Das reine Streichorchester ist eine seit Jahrhunderten beliebte Klangfarbe und Formation. Ein Mangel an Repertoire bis in die aktuelle Gegenwart hinein ist daher nicht zu beklagen. Die vorliegende Zusammenstellung aus der englischen Musikgeschichte präsentiert jedoch ausschließlich Werke der [...]

»zur Besprechung«

Lachrymae – Music for Strings

Warner Classics 2564 60190-2

1 CD • 72min • 2003

11.05.20048 7 7

Geballte Trauerarbeit beziehungsreicher Kompositionen aus vier Jahrhundert wartet hier auf den Hörer. Nicht alles würde zum Kauf der CD animieren – die Purcell-Chaconne gerät den Musikern dafür doch etwas schwammig. Doch bei Brittens Lachrymae sieht das schon ganz anders aus. Das erst spät [...]

»zur Besprechung«

The Lion in the Lute

BIS BIS-CD-926

1 CD • 77min • 1997

01.05.19998 8 8

Endlich einmal ein originelles Motto für eine Gitarren-CD, und nicht eines dieser ziellos zusammengestellten Recitals. Auf der CD gibt es aus-schließlich Werke britischer Komponisten des 20. Jahrhunderts zu hören, die allesamt Julian Bream gewidmet sind, und der diese zumeist auch uraufführte. Der [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Sunday Evenings with Pierre Monteux Broadcast Performances form California, 1941-1952

Music & Arts CD-1192

13 CD • 15h 46min • 1941-1952

24.05.200710 4 10

Glückliche Zeiten in Kalifornien: In den vierziger Jahren des vorigen Jahrhunderts übertrug der Rundfunk jeden Sonntagabend zur besten Sendezeit ein einstündiges klassisches Live-Konzert, das abwechselnd aus San Francisco und Los Angeles kam. Chefdirigent am Golden Gate war damals Pierre Monteux, [...]

»zur Besprechung«

BIS 1646

1 CD/SACD • 71min • 2008

30.06.20105 7 6

Es ist zwar schön, dass man die beiden bedeutenden Sinfonien von William Walton (1935; 1957) endlich einmal gemeinsam auf einer SACD findet, doch davon abgesehen gibt es einiges Problematische: Owain Arwel Hughes kümmert sich mit ausgesprochener Besessenheit um die Details, die Balance und die [...]

»zur Besprechung«

BIS 2077

1 CD/SACD stereo/surround • 70min • 2013

04.11.201410 10 10

Der Schweizer Cellist Christian Poltéra bewegt sich gern abseits der ausgetretenen Repertoirepfade und besitzt zudem ein feines Gespür für kluge Programmzusammenstellungen. So auch auf der vorliegenden SACD: Sowohl Paul Hindemith als auch William Walton schrieben ihre hier präsentierten [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.555869

1 CD • 48min • 2001, 1996

14.06.20046 6 6

Diese Neuproduktion von William Waltons Chorkantate Belshazzar's Feast hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Wie schon im Falle der Sea Symphony von Vaughan-Williams legt Paul Daniel eine sehr überzeugende und durchdachte Werkdarstellung vor. Doch wiederum ist die Balance zwischen Chor und [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.555793

1 CD • 66min • 2001

09.04.20029 7 9

Der Klang ist in den Lautstärke-Spitzen etwas angeschärft und knapp an der Grenze zur Übersteuerung, und die Soprane klingen in den leisen Passagen mitunter etwas rauh: Das sind die einzigen Wermutstropfen in dieser musikalisch begeisternden Produktion. Der Klang des St. [...]

»zur Besprechung«

Warner Classics 2564 61550-2

1 CD • 67min • 2003

05.10.20043 4 3

Wem nützt es? – so fragt man angesichts dieser in der monströsen Royal Albert Hall aufgenommenen Sammlung britischer Orchesterwerke. Andrew Davis serviert königliche Hausmannskost: Brillant und perfekt exerziert, doch glatt und leblos erklingt das Coronation Te Deum, das William Walton zur Krönung [...]

»zur Besprechung«

LSO Live LSO0576

1 CD/SACD stereo/surround • 46min • 2005

12.06.20067 7 7

Fast in die Nähe von Strawinsky rückt Colin Davis hier den Erstling von William Walton – insbesondere in dem agressiven Scherzo, das mitunter an den Sacre erinnert. Sorgsam ausgearbeitete Details der Phrasierung und Artikulation lassen hören, daß dem Dirigenten dieses Werk ganz besonders am Herzen [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.554646

1 CD • 58min • 1999

01.10.20008 8 8

Außer in Großbritannien ist das vielseitige Œuvre von William Walton (1902- 1983) bis auf Façade und einige Filmpartituren kaum bekannt. Wie schade das ist, bestätigt diese sehr gut gelungene Produktion zweier 25 Jahre auseinander liegender Kammermusikwerke. Denn Walton war ein wahrer Meister [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.555868

1 CD • 63min • 2001

18.07.200210 10 10

In der großen Halle der Universität von Leeds kommt die English Northern Philharmonia hervorragend zur Geltung. Der Klang ist silbrig und warm, hat große Präsenz und genau die richtige Dosis Nachhall für größte Homogenität. Diese außergewöhnliche Klangqualität ist das Häubchen auf dieser [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.557112

1 CD • 52min • 1996, 1997

05.12.20028 10 8

Das Liedschaffen von William Walton (1902-1983), einem Zeitgenossen von Michael Tippett, entstammt zum größten Teil der Reifezeit seines Schaffens nach dem Zweiten Weltkrieg. Es ist eine merkwürdige und extravagante Liedkunst, deren Rezeption bis heute eine rein britische Angelegenheit geblieben [...]

»zur Besprechung«

Who Is Afraid Of 20th Century Music? Vol. 3

Sony Classical SXP 130081

1 CD • 77min • 2001

17.06.20028 7 8

Auch die dritte Folge des Silvesterkonzertes, das Ingo Metzmacher in Hamburg unter dem Titel „Wer hat Angst vor der Musik des 20. Jahrhunderts?“ veranstaltet, enthält wieder eine Fülle fetziger Reißer oder Schmuselyrik aus der als „modern“ verschrieenen Tonkunst. Selbstverständlich ist der Titel, [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige