Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Jacques Offenbach

* 20.06.1819 Köln
† 05.10.1880 Paris

Biographie Diskographie [25] Texte [8] Werke [79]

Biographie

20.6.1819
geboren in Köln. Ab dem 9. Lebensjahr Cello- und Geigenunterricht.
1833
Übersiedlung der Familie nach Paris. Aufnahme des 14-Jährigen am Pariser Konservatorum - dank Sondergenehmigung durch Luigi Cherubini.
1834/35
Cellist im Orchester der Opéra Comique. Kompositionsunterricht bei Fromental Halévy.
1843
Konzert mit Franz Liszt.
1850
Kapellmeister an der Comédie-Française
1855
Anmietung des Théatre Marigny an den Champs-Elysées, Eröffnung der Bouffes-Parisiens.
1858
Großer Erfolg von Orphée aux enfers, der Prototyp der später so typischen Offenbach-Operette mit ihrem scharfen Witz.
1860
Annahme der französischen Staatsbürgerschaft.
1864
UA der Oper Die Rheinnixen an der Wiener Hofoper. Im gleichen Jahr im Dezember UA der erfolgreichesten Operette des Komponisten La Belle Hélène.
1866
UA von Barbe Bleu (Blaubart).
1867
UA von La Grande Duchesse de Gerolstein. In diesem Jahr der Weltausstellung in Paris werden insgesamt drei Offenbach-Operetten in den verschiedenen Theatern der Stadt gespielt.
1874
Verkauf seines Theaters - Offenbach muss Insovenz anmeldnen.
1877
Beginn der Arbeit an Les contes d'Hoffmann.
1878
In London erlebt seine Madame Favart einen großen Erfolg.
5.10.1880
gestorben in Paris, Seine Oper Les contes d'Hoffmann wird von Ernest Guiraud vervollständigt und erlebt am 10.02.1881 seine UA in Paris.

⇑ nach oben

Klangkultur

Diyang Mei

Gestern fand das letzte Finale beim diesjährigen Musikwettbewerb der ARD statt, bei dem drei Finalisten um die begehrten Preise spielten. Zur Auswahl standen die Viola-Konzerte von Walton, Bartók und Hindemith, Glanzstücke des Repertoires, von denen jedoch nur die beiden letzten aufgeführt wurden, und die Solisten vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der animierten Leitung von Joseph Bastian begleitet wurden.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Årstiderne
Dmitri Shostakovich
Michael Haydn
Einojuhani Rautavaara
Jacques-Martin Hotteterre

Interpreten heute

  • Camerata Köln

Neue CD-Veröffentlichungen

France
Five Seasons
George Frideric Handel
Journey

CD der Woche

Louis Spohr

Louis Spohr

Im Jahre 1805 verliebte sich der Konzertmeister des Gothaischen Hoforchesters Louis Spohr in Dorette Scheidler, ihrerseits Tochter zweier Hofmusiker ...

Heute im Label-Fokus

BIS

Schumann
Kalevi Aho
Stenhammar
Brahms

→ Infos und Highlights

Thema Liedgesang

EMI 1 CD 5 57827 2
Teldec 1 CD 8573-82273-2
Paul Arnim & Peter Edelmann – Two Voices, One Name
The Songs of Robert Schumann - 8
José Marín<br />Tonos Humanos
Decca 1 CD 478 1528

 

Weitere 62 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

58206

Werke

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2018