Riccardo Muti: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12813

Riccardo Muti

italienischer Dirigent

* 28.07.1941 in Neapel

Am 28. Juli 2016 feierte der 1941 in Neapel geborene Dirigent Riccardo Muti seinen 75. Geburtstag. Er dirigierte auch in diesem Sommer die Wiener Philharmoniker bei den Salzburger Festspielen, wo er seit seit vielen Jahren regelmäßig auftritt und von 2007-2011 die Indendanz der Salzburger Pfingstfestspielen inne hatte. Die Salzburger Festspiele waren schon früh eine wichtige Station für den jungen Dirigenten, der dort 1971 mit Don Pasquale debütierte. Weitere Stationen seiner Laufbahn führten ihn nach London zum Philharmonia Orchestra, wo er Nachfolger von Otto Kemperer wude (1972-1982), in die USA zum Philadelphia Orchestra (1980-1992) und an die Mailänder Scala, die er als Nachfolger von Claudio Abbado von 1986-2005 als Musikdirektor leitete. Seit Beginn der Saison 2010/11 ist er Chefdirigent des Chicago Symphony Orchestra, das er erstmals 1973 und leitete und mit dem er mehrere große Tourneen unternommen hat. Riccardo Muti hat an allen großen Opernhäusern der Welt gastiert. Eine besonders enge Beziehung unterhält er zu den Wiener Philharmonikern und zur Wiener Staatsoper, deren Ehrenmitglied er ist, sowie zum Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Vier Mal hat er das beliebte Wiener Neujahrskonzert geleitet, zuletzt 2004, und die CDs sich als Bestseller verkauften. Sein umfangreiches Repertoire, das neben Sinfonik und Opern vor allem Sakral- und Chorwerke umfasst, ist auf zahlreichen Tonträgern und DVDs dokumentiert.

Biographie Diskographie [5]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Luigi Cherubini: Messe F-Dur für Soli, Chor und Orchester (Di Chimay)

5 57558 2;0724355755827
zur Besprechung
Mit der 1808-09 enstandenen F-Dur-Messe eröffnete Luigi Cherubini als reifer Komponist die Reihe seiner großangelegten kirchenmusikalischen Werke – die „Chimay“-Messe (der Name weist auf den Fürsten Chimay hin, auf dessen Gut Teile der Komposition ...

EMI 5 57558 2 • 1 CD • 73 min.

12.03.04 [7 7 7]

Neujahrskonzert 2004

474 900-2;0028947490029
zur Besprechung
Im Jahr 2004 wird der zweihundertste Geburtstag von Johann Strauß-Vater begangen, und im Zeichen dieses Jubiläums stand diesmal das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Der „alte“ Strauß, der ein Lebenspensum von bloß 45 Jahren erreichte, ...

DG 474 900-2 • 2 CD • 101 min.

15.03.04 [10 10 10]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc