Michael Gielen: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12660

Michael Gielen

Dirigent

* 20.07.1927 in Dresden
† 08.03.2019 in Mondsee

Heute feiert der Komponist und Dirigent Michael Gielen seinen 90. Geburtstag. Er wurde am 20. Juli 1927 in Dresden als Sohn des späteren Burgtheaterregisseurs Josef Gielen und der Schauspielerin Rosa Steuermann in Dresden geboren und verlebte seine ersten Jahre in Berlin. 1940 emigrierte die Familie über Wien nach Bueons Aires, wo er seine Ausbildung erhielt. Als 22-jähriger führte er das gesamte Klavierwerk von Arnold Schönberg auf und kam als Korrepetitor an das Teatro Colón, wo er Berühmtheiten wie Erich Kleiber, Otto Klemperer, Wilhelm Furtwängler und die Gastspiele von Maria Callas erlebte. Anfang der Fünfziger Jahre ging er nach Europa, wo er zunächst in Wien als Kapellmeister arbeitete. Es folgten Stationen als Chefdirigent in Stockholm, Brüssel, den Niederlanden und von 1977 bis 1987 als GMD in Frankfurt am Main. Von 1986-1999 war er Chefdirigent des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg, dessen Ehrendirigent er inzwischen ist und das er immer noch regelmäßig leitet. In seinem breiten Repertoire setzte er Schwerpunkte auf zyklische Aufführungen und Sinfonien von Beethoven und Mahler. Michael Gielen hat sich stets für zeitgenössische Musik engagiert und leitete 1965 in Köln die Uraufführung der Oper „Die Soldaten“, 1969 das „Requiem für einen jungen Dichter“ von Bernd Alois Zimmermann. Es folgten noch zahlreiche Uraufführungen von bedeutenden zeitgenössischen Komponisten, darunter Werke von György Ligeti, Karlheinz Stockhausen, Hans Werner Henze, Isan Yun oder Detlev Müller-Siemens. Mit seinen Interpretationen setzt er gerade für die Musik des 20. Jahrhunderts Maßstäbe und hat zahlreiche bedeutende Werke der Gegenwart auch auf Tonträgern eingespielt. Im Insel-Verlag Frankfurt erschien 2005 seine Autobiographie „Unbedingt Musik“, in der Michael Gielen über Erkenntnisse und Erfahrungen seines reichen Musikerlebens spricht. Ende Oktober 2014 gab Michael Gielen bekannt, aus gesundheitlichen Gründen seine Dirigentenkarriere zu beenden und ab sofort keine Konzerte mehr zu dirigieren. Seither lebt er am Mondsee im österreichischen Salzkammergut.

Biographie Diskographie [44]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Michael Gielen

Bartók

93.184;4010276018681
zur Besprechung
Am Anfang von Bartoks Der holzgeschnitzte Prinz wähnt man sich in Wagners Rheingold: Mehr als drei Minuten dauert es, bis der anfängliche, stehende Dur-Glanz nach leichteren Trübungen endgültig aufgegeben wird. Ausgesprochen schade, daß anstelle des ...

SWRmusic 93.184 • 1 CD • 64 min.

16.10.06 [9 9 9]

Ludwig van Beethoven

The Complete Symphonies

93.285;4010276025078
zur Besprechung
Nun ist sie auch im CD-Katalog angekommen, Michael Gielens schon auf Video-DVD verbreitete Version der „Neuner-Serie“ – wenn auch mit einiger Verspätung, denn die Aufnahmen des Südwestrundfunks entstanden bereits in den Jahren 1997 bis 2000 und ...

SWRmusic 93.285 • 5 CD • 364 min.

21.06.12 [6 7 7]

Diaghilev

Les Ballets Russes Vol. II

93.197;4010276020448
zur Besprechung
Es ist immer ein besonderes intellektuelles Vergnügen, Michael Gielen zuzuhören. Jede irgendwie aufzudeckende motivische Beziehung, jede Verstrebung zwischen den musikalischen Spannungsfeldern – alles durchzieht eine hohe Geistigkeit, die selbst die ...

SWRmusic 93.197 • 1 CD • 77 min.

07.04.08 [8 9 8]

George Enescu: Oedipe op. 23 (Tragédie lyrique in 4 Akten und 6 Tableaux)

8.660163-64;0730099616324
zur Besprechung
Daß musikhistorischer Rang und Präsenz im Plattenkatalog nicht unbedingt korrelieren müssen, dafür ist George Enescus Opus magnum Oedipe ein signifikantes Beispiel. 1936 in Paris mit großem Erfolg uraufgeführt, ist Enescus einzige Oper bislang ganze ...

Naxos 8.660163-64 • 2 CD • 128 min.

10.03.06 [8 7 8]

Michael Gielen Edition 1

Aufnahmen 1967-2010

SWR19007CD;0747313900787
zur Besprechung
Michael Gielens letzter Auftritt als Dirigent vor einem großen Sinfonieorchester liegt zwei Jahre zurück. Im nächsten Jahr feiert der gebürtige Dresdener seinen 90. Geburtstag. Michael Gielen war Zeit seines Lebens als Dirigent und Komponist aktiv ...

SWRmusic SWR19007CD • 6 CD • 431 min.

08.04.16 [9 9 9]

Michael Gielen Edition 7

Aufnahmen 1961-2006

SWR19061CD;0747313906185
zur Besprechung
War Michael Gielens Außenseiterstellung in seiner künstlerische Konsequenz begründet? Gielens Hauptbetätigungsfeld war nicht so sehr der freie Musikmarkt mit seiner spezifischen Logik, sondern umso mehr der öffentlich-rechtliche Rundfunk mit seinem ...

SWRmusic SWR19061CD • 8 CD • 586 min.

22.05.18 [10 9 9]

Michael Gielen

Brahms

93.136;4010276017691
zur Besprechung
Ein sehr klarer, strenger, stellenweise gar nüchterner Brahms ist hier zu hören. Es scheint, als wolle Michael Gielen bei aller Klarheit, Genauigkeit und Deutlichkeit der Darstellung nie den Eindruck aufkommen lassen, dass es in diesen beiden Werken ...

SWRmusic 93.136 • 1 CD • 74 min.

20.04.06 [8 6 7]

Michael Gielen

Bruckner

93.031;4010276011736
zur Besprechung
Das einzige, was ich dieser Einspielung von Bruckners Dritter zugutehalten möchte, ist - abgesehen von der Wahl der schlüssigeren Fassung 1877 - die Durchhörbarkeit der Faktur, die durch die Aufstellung der Streicher gewährleistet ist (Bratschen ...

SWRmusic 93.031 • 1 CD • 68 min.

23.01.02 [4 5 4]

Michael Gielen Edition 2 Anton Bruckner Symphonies No. 1-9

Aufnahmen 1968-2013

SWR19014CD;0747313901478
zur Besprechung
Die einen sehen in Anton Bruckner einen formstrengen Minimalisten, der über seine gesamten Sinfonien hinweg einem festgelegten Kompositionsprinzip fast statisch treu blieb. Andere, wie zum Beispiel der Dirigent Michael Gielen halten entgegen, dass ...

SWRmusic SWR19014CD • 10 CD • 581 min.

15.06.16 [9 9 9]

Michael Gielen Edition 3

Aufnahmen 1989-2005

SWR19022CD;0747313902286
zur Besprechung
Das jahrzehntelang gewachsene, kulturfördernde Engagement öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten drückt sich in so gewichtigen Klangkörpern wie dem SWR Sinfonieorchester aus. Die Schätze an musikalisch-hochkarätigem Archivmaterial dürften ...

SWRmusic SWR19022CD • 5 CD • 319 min.

21.10.16 [9 9 9]

Gustav Mahler

Des Knaben Wunderhorn

93.274;0401027024408
zur Besprechung
Mit diesen aktuellen Aufnahmen zum Gedenkjahr setzt Michael Gielen seinen Mahler-Zyklus bei hänssler Classic fort. Von den 25 vertonten Texten aus Achim von Arnims und Clemens Brentanos Sammlung Des Knaben Wunderhorn hat er die zwölf in den Jahren ...

SWRmusic 93.274 • 1 CD • 75 min.

09.11.11 [8 8 8]

Gustav Mahler

Das Lied von der Erde

93.269;4010276023913
zur Besprechung
In der Diskographie von Mahlers Vokalsinfonie Das Lied von der Erde, die mittlerweile über 120 Aufnahmen umfasst, ist es kein Einzelfall, dass die Beiträge der Gesangssolisten zu verschiedenen Zeiten aufgezeichnet wurden. In Otto Klemperers ...

SWRmusic 93.269 • 1 CD • 64 min.

23.05.11 [7 7 7]

Michael Gielen

Mahler • Ives

93.097;4010276013914
zur Besprechung
Michael Gielens Einspielung der populären Ersten von Mahler mit dem SWR Sinfonieorchester hebt sich markant aus dem Durchschnitt heraus – wozu sicher Gielens ungeheure Vertrautheit mit dem Œuvre Mahlers und die Flexibilität des Orchesters beiträgt. ...

SWRmusic 93.097 • 1 CD • 68 min.

22.09.03 [9 7 8]

Gustav Mahler - Sinfonien

93.130;4010276014676
zur Besprechung
Noch nicht einzeln erhältlich, sondern nur in der vor kurzem erschienenen Box vertreten sind die Sinfonien Nr. 5 und Nr. 9 von Gustav Mahler (aufgenommen 2003 im Konzerthaus Freiburg), mit denen sich Michael Gielens Mahler-Zyklus mit dem ...

SWRmusic 93.130 • 13 CD • 719 min.

13.07.04 [9 9 9]

Michael Gielen

Mahler • Schubert • Webern

93.017;4010276011262
zur Besprechung
Michael Gielen geht noch weiter als sein Kollege Hans Zender: Er rückt Schubert und Webern nicht aneinander, sondern schiebt sie ineinander - nämlich Teile von Schuberts Rosamunde-Musik und Weberns op. 6; das geschieht bisweilen sogar pausenlos. Das ...

SWRmusic 93.017 • 2 CD • 136 min.

01.04.01 [8 6 7]

Michael Gielen

Mahler • Berg • Schubert

93.029;4010276011712
zur Besprechung
Im unabsehbaren Reigen der Mahler-Einspielungen darf Michael Gielen nicht fehlen - und gegenüber mancher auf oberflächliche Effekte zielenden Aufnahme hat seine vor allem durch akribische Gründlichkeit gekennzeichnete Lesart durchaus ihre Meriten. ...

SWRmusic 93.029 • 2 CD • 115 min.

01.12.01 [6 6 6]

Michael Gielen

Mahler

93.030;4010276011729
zur Besprechung
Obwohl Gustav Mahlers siebte Sinfonie 1908 in Prag eine geradezu hymnische Uraufführungskritik erhielt, ist sie heute, nach gut vierzig Jahren „Mahler-Renaissance“, ein doch eher selten aufgeführtes Werk. Das mag an dem unerwartet breiten ...

SWRmusic 93.030 • 1 CD • 80 min.

31.01.02 [8 8 7]

Michael Gielen

Mahler

93.015;4010276011248
zur Besprechung
Zwei Werke, für die der Komponist und Dirigent Michael Gielen der ideale Sachwalter zu sein scheint. Gustav Mahlers Achte, für den Komponisten „gewiss das Größte, was ich je gemacht habe“, bleibt als Zwitter zwischen Sinfonie, Kantate und Oratorium ...

SWRmusic 93.015 • 2 CD • 126 min.

18.03.03 [8 8 9]

Michael Gielen

Mahler • Boulez

93.098;4010276013921
zur Besprechung
Michael Gielen ist ein viel zu intelligenter Dirigent, als daß auffällige Besonderheiten seiner Interpretationen nicht einen spezifischen Sinn hätten. So wird, wer von Gielens Deutungen besondere strukturelle Einsichten erwartet, sicherlich ...

SWRmusic 93.098 • 2 CD • 129 min.

13.05.05 [7 9 8]

Michael Gielen

Mahler

93.124;4010276017547
zur Besprechung
Eine echte Überraschung ist diese Neuproduktion der von Deryck Cooke vervollständigten zehnten Sinfonie von Mahler unter der Leitung von Michael Gielen: Noch vor wenigen Jahren hat der Dirigent es abgelehnt, mehr als das von Mahler weitgehend ...

SWRmusic 93.124 • 1 CD • 77 min.

11.10.05 [10 8 9]

Michael Gielen

Gustav Mahler

93.001;4010276010920
zur Besprechung
Man weiß, daß Mahler sagte, das Wesentliche stehe nicht in der Partitur. Und doch gibt es Dirigenten, deren Ethos es ist, nur das zu machen, was in der Partitur steht. Michael Gielen ist ein Hauptvertreter dieser Art von Werktreue. Er faßt Mahlers ...

SWRmusic 93.001 • 2 CD • 107 min.

01.01.01 [4 8 6]

Günter Raphael Symphonies 2-5 Von der großen Weisheit

777 563-2;0761203756322
zur Besprechung
„Die Nachwelt hat viel an Günter Raphael gutzumachen ...“ Ein Booklet, das mit einem derartigen Statement auf uns eindringt, ist schon nach wenigen Zeilen unglaubwürdig geworden und leistet allem, was da musikalisch kommen möchte, einen gehörigen ...

cpo 777 563-2 • 3 CD • 279 min.

21.05.10 [9 9 9]

Wolfgang Rihm

93.010;4010276011187
zur Besprechung
Kaum zu glauben, daß zwei großformatige frühe Hauptwerke von Wolfgang Rihm erst jetzt auf CD veröffentlicht werden: Die Morphonie für Orchester mit Solo-Streichquartett löste bei der Erstaufführung in Donaueschingen 1974 ebensolches Staunen aus, wie ...

SWRmusic 93.010 • 2 CD • 127 min.

01.01.01 [8 10 9]

Wolfgang Rihm

93.185;4010276018698
zur Besprechung
Diese Zusammenstellung von vier konzertanten Werken aus der Feder von Wolfgang Rihm (geb. 1952) ist Teil einer Wolfgang-Rihm-Edition des Hänssler-Verlages, in der bis 2010 eine größere Auswahl aus dem Schaffen des Karlsruher Komponisten vorliegen ...

SWRmusic 93.185 • 1 CD • 72 min.

11.05.07 [10 10 10]

Wolfgang Rihm

93.236;4010276021902
zur Besprechung
Die Frage, wer oder was Gott sei, ist so alt wie die Menschheit selbst; der Text, den Wolfgang Rihm (Jg. 1952) in Quid est Deus vertont, geht auf den antiken Hermes Trismegistos zurück, bei dem es sich allerdings um eine fiktive literarische Figur ...

SWRmusic 93.236 • 1 CD • 70 min.

13.11.09 [8 8 7]

Arnold Schönberg

Gurrelieder

93.198;4010276019862
zur Besprechung
„Ich habe immer gemeint – und meine noch immer–, Funktion von Kunst und Musik sei es, den Menschen die Konflikte ihrer Zeit und ihres Inneren paradigmatisch vorzuführen – und nur das sei die Wahrheit der Kunst.” Mit diesen Worten zitiert Rainer ...

SWRmusic 93.198 • 2 CD/SACD • 122 min.

26.10.07 [10 9 10]

Robert Schumann

Sinfonien Nr. 2 & 3

93.259;4010276023166
zur Besprechung
Die Diskussion über die Instrumentation der Sinfonien Robert Schumanns wird vermutlich nie enden. Spätromantische Dirigenten wie Felix von Weingartner und Gustav Mahler, aber selbst noch George Szell, dessen Einspielungen mit dem Cleveland Orchestra ...

SWRmusic 93.259 • 1 CD • 71 min.

28.09.10 [9 8 7]

Michael Gielen

Strawinsky

93.183;4010276018674
zur Besprechung
Daß diese CD drei meiner vorzüglichsten Strawinsky-Favoriten enthält und mit Michael Gielen ein Meister für musikalische Gehirntiere am Pult steht – das sorgte natürlich für eine gewisse Voreingenommenheit. Und siehe da, ich wurde nicht enttäuscht: ...

SWRmusic 93.183 • 1 CD • 78 min.

11.09.06 [10 10 10]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc