Yu Kosuge: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1100

Yu Kosuge

* 1983 in Tokio

Biographie Diskographie [3]

Biographie

1983
geboren in Tokio, Japan. Die Mutter ist Klavierlehrerin und erteilt der Zweijährigen ersten, spielerischen Unterricht. Bald zeigt sich, dass Yu rasante Fortschritte macht und ab ihre vierten Lebensjahr eine Förderung für Hochbegabte Kinder erhält.
1992
Debüt mit dem Tokyo New City Orchestra, Einladung zu Konzerten in der Kölner Philharmonie. Anschließend Fortführung ihrer Studien bei K.-H. Kämmerling in Hannover und bei András Schiff.
1995
Auszeichnung mit dem Förderpreis des Mozarteums Salzburg und Auftritt im Rahmen der Salzburger Festspiele.
2002
Auszeichnung mit dem Nippon Steel Music Award.
2003
Einladung zum Kissinger Sommer. Exklusivvertrag mit Sony BMG. Erste Einspielung Mozarts Klavierkonzerte KV 271 und 467 mit dem NDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Lawrence Foster.
2005/2006
Debüt in der New Yorker Carnegie Hall. Aufnahme von Chopin-Etüden für Sony.
2007
Veröffentlichung eines Doppel-Albums des Debüt-Konzerts aus der Carnegie-Hall.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc