Jürg Hanselmann: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Jürg Hanselmann

Pianist, Komponist, Dozent

* 23.09.1960 in Schaan

Biographie Diskographie [8]

Biographie

23.9.1960
geboren in Schaan (Fürstentum Liechtenstein).
1968
Erster Klavierunterreicht bei Regina Enzenhofer an der liechtensteinischen Musikschule, Vaduz.
1977
Eintrit in die Klasse von Albert Schneeberger und Kristina Steinegger am Berner Konservatorium.
1980
Solistendiplom "mit Auszeichnung" am Berner Konservatorium. Eduard-Tschumi Preis, Bern. Pris der Jubläumsstiftung der Schweizerischen Volksbank. Weitere Studien bei Louis Kentner, Londn.
1983
Studien bei Irina Edelstein, Frankfurt am Main (Klavier) und Sandor Veress, Bern, (Komposition). Preis des Migros Wettbewerbes, Zürich.
1987
Rotary-Preis, Liechtenstein.
1990
Erste CD-Produktion mit Klavierwerken von Josef Rheinberger beim Label Prezioso.
1991
Kulturpreis der Internationalen Bodenseekonferenz, München.
1993
Weiterführung der Gesamteinspielung von Rheinbergers Klavierwerk (mittlerweile 11 CDs), zudem zwei CDs mit Klavierwerken von Medtner (1993 und 1998), sowie Werke für zwei Klaviere von Brahms.
2005
Auszeichnung mit dem Josef Gabriel Rheinberger-Preis, Vaduz.
2012
Erster Preis beim Kompositionswettbewerb "Klang der Welt" der Deutschen Oper Berlin für "Ricercar" für Bläserquintett.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc