Dimitry Ashkenazy: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1116

Dimitry Ashkenazy


Biographie Diskographie [1] Texte [1]

Biographie

1969
geboren in New York
1980
erster Klarinettenunterricht bei Giambattista Sisini in Luzern
1989
Eintritt ins Konservatorium Luzern
1991
Beginn der internationalen Konzerttätigkeit (Auftritte in Rom, Bologna, Mailand, London, Lissabon, Palermo etc. mit u.a. David Golub, Riccardo Chailly, Muhai Tang sowie Einladung zum Intern. Musikfestival Luzern); erste Aufnahme für Decca
1992
Mitglied des Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchesters; erste Aufnahme für Pan Classics
1993
Abschluß des Studiums in Luzern (mit Auszeichnung); erste Japan-Tournee, Mitglied im Gustav-Mahler-Jugendorchester
1994
Konzerte in London (Royal Festival Hall mit Peter Maxwell Davies), Chicago (Rising Stars Series), Tournee als Solist im Klarinettenkonzert von Mozart mit dem Europäischen Jugendorchester EUYO (Leitung: Vladimir Ashkenazy) nach Rußland und in die Baltischen Staaten
1995
Beginn der Zusammenarbeit mit Barbara Bonney
1997
Zweite Japan-Tournee
1998
Meisterkurse als Gast der Australian National Academy in Melbourne
1999
Tournee mit Penderecki in Spanien

⇑ nach oben

Klangkultur

Diyang Mei

Gestern fand das letzte Finale beim diesjährigen Musikwettbewerb der ARD statt, bei dem drei Finalisten um die begehrten Preise spielten. Zur Auswahl standen die Viola-Konzerte von Walton, Bartók und Hindemith, Glanzstücke des Repertoires, von denen jedoch nur die beiden letzten aufgeführt wurden, und die Solisten vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der animierten Leitung von Joseph Bastian begleitet wurden.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Årstiderne
Dmitri Shostakovich
Michael Haydn
Einojuhani Rautavaara
Jacques-Martin Hotteterre

Interpreten heute

  • Camerata Köln

Neue CD-Veröffentlichungen

France
Five Seasons
George Frideric Handel
Journey

CD der Woche

Louis Spohr

Louis Spohr

Im Jahre 1805 verliebte sich der Konzertmeister des Gothaischen Hoforchesters Louis Spohr in Dorette Scheidler, ihrerseits Tochter zweier Hofmusiker ...

Heute im Label-Fokus

BIS

Schumann
Kalevi Aho
Stenhammar
Brahms

→ Infos und Highlights

Thema Liedgesang

A Verlaine Songbook
cpo 1 CD 777 675-2
DG 1 CD 477 9289
OehmsClassics 1 CD OC 511
First Encounter
Soul and Landscape

 

Weitere 62 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

58206

Werke

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2018