Lawrence Foster: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Lawrence Foster

* 1941 in Los Angeles

Biographie Diskographie [1]

Biographie

1941
Geboren in Los Angeles als Sohn rumänischer Einwanderer. Studium in Los Angeles bei Fritz Zweig.
1959
Bereits als 18jähriger wurde er Leiter des neu gegründeten Orchester für junge Musiker "Young Musicians Foundation Debut Orchestra".
1960-1965
Dirigent des Los Angeles Ballett.
1966
Assistent von Zubin Mehta beim Los Angeles Philharmonic Orchestra. Im gleichen Jahr Preisträger des Koussevitzky-Preises in Tanglewood.
1969-1974
Erstes Engagement in Europa als Erster Gastdirigent des Londoner Royal Philharmonic Orchestra.
1971-1978
Chefdirigent des Boston Symphony Orchestra.
1972
UA von The Triumph of Time von Harrison Birtwistle.
1979-1989
Chefdirigent des Philharmonic Orchestra in Monte Carlo.
1985-1990
Musikdirektor des Kammerorchesters von Lausanne.
2002/2003
Chefdirigent des Orquestra Gulbenkian in Lissabon. Neben seiner regen Konzerttätigkeit leitet Lawrence Foster regelmäßig Opernaufführungen u.a. an der New Yorker Met, der Deutschen Oper Berlin, dem Royal Opera House Covent Garden und am Los Angeles Music Center.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc