Vadym Kholodenko: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Vadym Kholodenko

* 1986 in Kiew

Biographie

Biographie

1986
geboren in Kiew, Ukraine. Erster Klavierunterricht im Alter von 5 Jahren.
1994
Aufnahme in die Staatsliche Musikschule Mykola Lysenko in Kiew im Alter von 8 Jahren, einer Spezialschule für hochbegabte Kinder.
2000
Der 14-Jährige gewinnt den zweiten Preis beim "Internationalen Wettbewerb für junge Pianisten Vladimir Horowitz". Es folgen Konzerteinladungen in die USA und China.
2004
Gewinner des "Grand Prix Maria Callas" für Pianisten in Griechenland.
2005
Fortsetzung des Studiums am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium.
2010
1. Preis bei der "Sendai International Music Competition" in Japan.
2011
1. Preis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund.
2013
Gewinner der International Van Cliburn Piano Competition in Fort Worth, Texas.

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Musik für Blechbläser

Ondine 1 CD ODE 957-2
The Baroque Trombone
BIS 1 CD/SACD stereo/surround 1638
Håkan Hardenberger
BIS 1 CD BIS-CD-1109

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Ambiente

Mischa Meyer, Violoncello
Hugo Distler
Naji Hakim<br />Orgelwerke / Organ Works
Anton Heiller

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Michael Korstick<br />The Beethoven Cycle Vol. 7
Teldec 1 CD 8573-81041-2
Gramola 1 CD 98968
Noriko Ogawa plays Erik Satie
Pictures & Reflections
Geza Anda

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

0

Festivals

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc