Stella Doufexis: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Stella Doufexis

Mezzosopranistin

* 15.04.1968 in Frankfurt
† 15.12.2015 in Berlin

Biographie Diskographie [16]

Biographie

1968
geboren als Tochter deutsch-griechischer Eltern in Frankfurt am Main. Gesangsausbildung an der Hochschule der Künste Berlin bei Ingrid Figur, Meisterkurse u.a. bei Anna Reynolds.
1995
Beginn der Bühnenlaufbahn am Theater Heidelberg.
2005-2014
Ensemblemitglied der Komischen Oper Berlin. Zahlreiche Gastauftritte an allen großen Opernhäusern. Besonders erfolgreich u.a. als Octavian und Carmen. Daneben zahlreiche Auftritte als Lied- und Konzersängerin.
2009
Mitwirkung an der UA der Oper Hamlet ihres Ehemannes Christian Jost.
2014/15
Mit Beginn des Wintersemesters Professorin für Gesang an der Hochschule für Musik Robert Schumann Düsseldorf.
15.12.2015
Tod der Sängerin nach schwerer Krankheit im Alter von nur 47 Jahren in Berlin.

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Streichquintette

Decca 1 CD 476 2455
Live Classics 1 CD LCL 106
Pan Classics 1 CD 10178
Sony Classical 1 CD SK-89605
cpo 1 CD 777 269-2

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Ambiente

Mischa Meyer, Violoncello
Hugo Distler
Naji Hakim<br />Orgelwerke / Organ Works
Anton Heiller

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Prelude & Fugue<br />Bernd Glemser plays Bach and Shostakovich
Nachtstücke
ECM 2 CD ECM1842/43
Denon 1 CD Hortus 113
Nataša Veljković
Beethoven

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

0

Festivals

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc