Angela Denoke: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1116

Angela Denoke

*  in Stade

Biographie Diskographie [7]

Biographie

geboren in Stade. Gesangsausbildung an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater.
1992
Erstes Engagement in Ulm. Dort singt Angela Denoke u.a. Fiordiligi (Cosi fan tutte), Donna Anna (Don Giovanni) und Agathe in C.M.v.Webers Freischütz.
ab 1996
Engagement an die Staatsoper Stuttgart, wo Angela Denoke u.a. Lisa in Tschaikowskis Pique Dame, Siglinde und Alice (Falstaff) singt. In einer Neuproduktion des Rosenkavalier singt sie die Marschallin.
1997
Debüt an der Wiener Staatsoper als Marschallin im Rosenkavalier.Im selben Jahr Debüt bei den Salzburger Festspielen als Marie in Peter Steins Wozzeck-Inszenierung.
1998
Wozzeck-Marie in der Inszenierung von Peter Konwitschny an de Hamburgischen Staasoper. Im selben Jahr Titelpartie von Katja Kabanowa in der Inszenierung von Christoph Marthaler.
ab 2000
Freiberuflich tätig, ohne an ein Opernhaus fest gebunden zu sein. Gastauftrittein Paris, Amsterdam, San Francisco, New York und Chicago.
2002
Jenufa an der Wiener Staatsoper in der Regie von David Pountney und der musikalischen Leitung von Seiji Ozawa, Katja Kabanova in Barcelona und als Venus/Elisabeth an der Deutschen Staatsoper Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim. Donna Elvira (Don Giovanni) an der Staatsoper Stuttgart
2006
Rollendebüt als Salome an der Bayerischen Staatsoper (Inszenierung: William Friedkind), musikalische Leitung: Kent Nagano.

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Klangkultur

Diyang Mei

Gestern fand das letzte Finale beim diesjährigen Musikwettbewerb der ARD statt, bei dem drei Finalisten um die begehrten Preise spielten. Zur Auswahl standen die Viola-Konzerte von Walton, Bartók und Hindemith, Glanzstücke des Repertoires, von denen jedoch nur die beiden letzten aufgeführt wurden, und die Solisten vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der animierten Leitung von Joseph Bastian begleitet wurden.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Årstiderne
Dmitri Shostakovich
Michael Haydn
Einojuhani Rautavaara
Jacques-Martin Hotteterre

Interpreten heute

  • Camerata Köln

Neue CD-Veröffentlichungen

France
Five Seasons
George Frideric Handel
Journey

CD der Woche

Louis Spohr

Louis Spohr

Im Jahre 1805 verliebte sich der Konzertmeister des Gothaischen Hoforchesters Louis Spohr in Dorette Scheidler, ihrerseits Tochter zweier Hofmusiker ...

Heute im Label-Fokus

BIS

Schumann
Kalevi Aho
Stenhammar
Brahms

→ Infos und Highlights

Thema Liedgesang

Sibelius<br />Luonnotar - Orchestral Songs
EMI 1 CD 5 57827 2
Albert Roussel - Les Mélodies
Hyperion 1 CD CDA67055
Ondine 2 CD ODE 998-2D
Dahinter die Stille

 

Weitere 62 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

58206

Werke

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2018