Michel Dalberto: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1119

Michel Dalberto

französischer Pianist

* 22.06.1955 in Paris

Biographie

Biographie

1955
geboen in Paris. Erster Klavierunterricht ab dem dritten Lebensjahr.
1968
Als Dreizehnjähriger wurde er in die Klasse von Vlado Perlemutter am Pariser Konservatorium aufgenommen, wo er seine Ausbildung 9 Jahr später abschloss. Noch während des Studiums gewann er den 1. Mozart-Wettbewerb in Salzburg und den Clara-Haskil-Preis in Vevey.
1978
Erster Preis beim Internationalen Pianistenwettbewerb in Leeds, Großbritannien.
ab 1980
Internationale Konzerttätigkeit als Kammerusiker und Solist, Einladungen zu großen Festivals, Michel Dalberto ist der einzige lebende Pianist, der Schuberts Gesamtwerk für Klavier aufgeführt und eingespielt hat. Seine mit Renaud und Gautier Capuçon und dem Quatuor Ebène realisierte Gesamteinspielung von Faurés Kammermusikwerken bekam u.a. den "Echo Klassik"- Preis.
1991-2009
Vorsitz der Jury des Clara Haskil Klavierwettbewerbs.
1996
Auszeichnung mit dem Nationalen französischen Verdienstorden als Chévalier dans l'Ordre National du Métrite.
2011
Ernennung zum Professor am Pariser Konservatorium.
2016
Recital beim Festival Piano au Musée Wärth im Elsass.

⇑ nach oben

Konzert von Michala Petri mit UA von Zahnhausens "Recordare"

Preisträgerkonzert mit Michala Petri und UA von Markus Zahnhausens "Recordare" in Aalborg

Der bessere "Opus-Klassik" – früher"Echo-Klassik" – wird als „P2 Prisen“ vom Klassikkanal P2 des Dänischen Radios vergeben. Man wirkt dort der Häppchenkultur dadurch entgegen, dass dem „Künstler des Jahres“ ein halbes Konzertabend zur Verfügung steht. Als „Künstlerin des Jahres 2019“ wurde Michala Petri – sowohl aus Anlass ihres 50. Podiumsjubiläums als auch als Hommage zu ihrem 60. Geburstag – am 14.2.2019 ausgezeichnet.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Musik für Oboe

Tomaso Albinoni<br />Concerti con Oboe
Telemann
Ermanno Wolf-Ferrari<br />Complete Wind Concertos
SWRmusic 1 CD 93.185
Talent 1 CD/SACD stereo/surround DOM 292990

Neue CD-Veröffentlichungen

Konzert-Raritäten aus dem Pleyel-Museum vol. 18
Ferdinand Ries
Piano Duo Adrienne Soós & Ivo Haag
Paul Graener

CD der Woche

Julian Anderson

Julian Anderson

Mit James MacMillan (Jg. 1959) und Julian Anderson (Jg. 1967) gibt es derzeit zwei britische Komponisten, die zweifellos ebenso herausragende Größen ...

Thema Salonmusik

Fireworks
Claude-Bénigne Balbastre
Hyperion 1 CD CDA 67495
Johann Strauß
Strauss Dances
Bremer Kaffehaus Orchester

 

Weitere 64 Themen

Heute im Label-Fokus

cpo 2 CD 777 523-2

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

39961

Interpreten
• 299 Kurzbiographien
• 1119 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc