Evelyn Lear: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1100

Evelyn Lear

US-amer. Sängerin (Sopran)

* 08.01.1928 in New York
† 01.07.2012 in Sandy Spring bei Rockford, Maryland

Biographie

Biographie

1928
geboren in New York. Studium an der Juilliard School of Music (Horn und Gesang).
1959
Sie folgt ihrem Ehemann, dem Baßbariton Thomas Stewart, den sie 1955 geheiratet hatte, nach Europa. Es folgen Engagements in Berlin, Wien, Lodon und bei den Salzburger Festspielen. Von 1959-1964 gehört sie dem Ensemble der Deutschen Oper Berlin an.
1960
Einspringen bei den Wiener Festwochen als Lulu unter Karl Böhm mit überwältigem Erfolg.
1963
UA von Werner Egks "Die Verlobung in San Domingo" in München.
1967
Erfolgreiches Debüt an der New Yorker Met als Rosina im Rossini "Barbiere di Siviglia".
1968-1980
Regelmäßige Auftritte an den großen europäischen und amerikansichen Bühnen, Liederabende solo oder mit ihrem Ehemann.
1985
Bühnenabschied und "Farewell"-Performance an der Metropolitan Opera New York.
1989
Rolle der Königin Elizabeth I. in dem Musical "Elizabeth and Essex".
2006
Tod von Thomas Stewart.
2012
Tod der Sopranistin am 1.7. in Sandy Springs, Maryland, USA.

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc