Pietari Inkinen: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1118

Pietari Inkinen

finnischer Dirigent

* 29.04.1980 in Kouvola

Biographie Diskographie [2]

Biographie

1980
geboren in Kouvola, Finnland.
2003
Studium an der Sibelius-Akademie in Helsinki (Violine, Dirigieren) bei Leif Segerstam und Jorma Panula und an der Hochschule für Musik Köln bei Zakar Bron. Geigen-Diplom 2003.
2005
Kapellmeister-Diplom.
2008-2016
Music Director des New Zealand Symphony Orchestra, mit dem er u.a. eine Europa-Tournee unternahm und alle Sinfonien von Jean Sibelius für Naxos aufgenommen hat. Heute ist er Ehrendirigent des Orchesters.
2010
Europa-Tournee mit dem New Zealand Symphony Orchestra und Hilary Hahn.
2013
Kurzfristige Übername des kompletten "Ring" an der Opera Australia, Melbourne.
2014
Eröffnungskonzert bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen. Ernennung zum Chefdirigenten der Prager Symphoniker ab September 2015 und Nachfolger von Jiri Kout.
2015
Chefdirigent des Orchesters der Ludwigsburger Schlossfestspiele und Chefdirigent der Prager Symphoniker.
2017
Im September tritt Inkinen seine Position als Chefdirigent der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern an.
2018
Im Juni Tournee mit der DRP nach Südkorea. Gastdirigate führen ihn an viele große Orchester in Europa und den USA, zum Los Angeles Philharmonic Orchestra, dem Rotterdam Philharmonic Orchestra, dem Israel Philharmonic Orchestra und dem Orchester der Mailänder Scala.

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc